Flicten auf der Haut

  • Ernährung

Fliktena ist eine Manifestation der Dermatitis.

Es ist eine schlaffe Blase - eine serös-exsudative Läsion der Oberflächenschicht der Haut (Epidermis) mit einem Entzündungsschwerpunkt.

Unbehandelt können Bakterien in tiefere Hautschichten eindringen und einen Abszess verursachen..

Wie erscheint Bildung?

Normalerweise ist die Ursache für die Bildung von Fliktena ein hämolytischer Streptokokkus. Dies ist ein pathogener Mikroorganismus, der normalerweise beim Menschen in den Atemwegen und im Verdauungstrakt lebt, meistens im Dickdarm und in der Mundhöhle.

Streptococcus gelangt durch kleine Hautrisse in die Epidermis. Bei günstigen Bedingungen reproduziert und provoziert es aktiv die Konfliktbildung.

  • Verletzung der Mikrozirkulation;
  • schlechter Sauerstofffluss;
  • Überhitzung oder Unterkühlung;
  • verlängerte Immobilisierung der Extremität;
  • verminderte Immunität;
  • häufige Erkältungen;
  • systemische Pathologien.

Die Infektion erfolgt durch Kontakt mit der Haut einer kranken Person oder durch Selbstinfektion (Übertragung einer Mikrobe von einem normalen Lebensraum in einen beschädigten Bereich)..

Manifestationen von Konflikten

Fliktena ist das wichtigste Symptom für Streptokokken-Impetigo. Es erscheint als flacher, oberflächlicher Ausschlag auf der Haut von Gesicht, Kopf, Händen oder Füßen. Das Element ist von einer roten entzündlichen Krone umgeben. Größe von 1-2 mm bis zu mehreren Zentimetern. Wenn Konflikte miteinander verschmelzen, kann es mehr geben.

Der Inhalt der Blase ist unter der Epidermis sichtbar. Zuerst ist es transparent, dann wird es bewölkt. Wenn zu diesem Zeitpunkt die Blase geöffnet wird, tritt eine rosa nasse Erosion auf.

Allmählich bedeckt sich die Fliktena mit einer grau-gelben Kruste und trocknet aus. Nach 3-5 Tagen ist die Kruste von selbst leicht zu verwerfen. Darunter ist blassrosa Haut. Nach einer Weile wird die Farbe den benachbarten Bereichen gleich. Normalerweise heilt das Element des Ausschlags ohne Narben.

Der Ausschlag bringt Unbehagen:

  • Schmerzen bei Berührung;
  • Juckreiz;
  • brennende Haut.

Bei Kindern ist das Krankheitsbild schwerwiegender und tritt häufig auf:

  • vergrößerte Lymphknoten;
  • die Schwäche;
  • Temperaturanstieg;
  • verminderter Appetit.

Es ist unmöglich, den Konflikt zu kämmen, dies führt zu einer Beschädigung der Außenhülle und zur Anhäufung zusätzlicher Infektionen. Wenn eine Verletzung auftritt, behandeln Sie die beschädigte Blase mit einer antiseptischen Lösung und legen Sie einen sterilen Verband an..

Foto von flikten

[su_spoiler title = "Warnung, der Inhalt ist möglicherweise unangenehm anzusehen"]

Diagnose

Die Schwierigkeit bei der Behandlung von Fliktena ist die wiederholte Selbstinfektion. Mikroben verteilen sich leicht auf gesunde Hautpartien, wodurch immer mehr Elemente des Hautausschlags auftreten.

Bevor Sie eine Therapiemethode auswählen, müssen Sie eine korrekte Diagnose stellen. Dazu sollten Sie einen Dermatovenerologen konsultieren.

Nach der Untersuchung wird der Arzt eine zusätzliche Studie verschreiben: Analyse des Blaseninhalts auf Streptokokken. Sobald die Mikrobe erkannt wurde, können Sie die richtigen Medikamente für die Behandlung auswählen.

Behandlung des Ausschlags

Wenn die Krankheit mild ist, kann auf eine lokale Therapie verzichtet werden.

  1. Behandlung der betroffenen und gesunden Haut mit antiseptischen Lösungen: Brillantgrün, 2% Borsäure und 3% Salicylalkohol, Furacillin, Chlorheskidin - 2-3 mal täglich.
  2. Um eine Ausbreitung von Bakterien zu vermeiden, werden die Fingerspitzen und der Nagelrand mit 2% iger Jodlösung verschmiert..
  3. Antibakterielle Salben werden zweimal täglich auf die betroffenen Herde aufgetragen - Levomycetin, Mekol, Baneocin, Tetracyclin, Sintomycin.
  4. Salben und Pasten mit antiseptischer und entzündungshemmender Wirkung - Zink, Schwefel, Salicylsäure, Ichthyol - 1-2 mal täglich. Sie trocknen die Haut gut.
  5. Hormonelle externe Mittel - lindern sehr schnell Schwellungen und Schmerzen. Verschreiben Sie Akriderm, Elokom, Hydrocortison. Längerer Gebrauch solcher Salben führt zu einer Atrophie der Haut..
  6. Antiallergika gegen juckende Haut - Tavegil, Loratadin, Fenkarol, Parlazin.
  7. Vitamine C und P..
  8. Volksheilmittel als Antiseptika - Abkochungen von Kamille, Ringelblume, Salbei, Eichenrinde.
  9. In schweren Fällen werden Antibiotika zur oralen Verabreichung verschrieben - Flemoxin Solutab, Flemoklav, Claricin, Azitrox.

Während der Behandlung nicht waschen. Es lohnt sich auch, den direkten Kontakt mit anderen Menschen einzuschränken. Kinder besuchen keinen Kindergarten oder keine Schule. Erwachsene werden krankgeschrieben. Persönliche Gegenstände werden mit einem Antiseptikum behandelt.

Was tun, wenn sich unter dem Putz ein Flikten bildet?

Sehr oft bildet sich unter dem Gips Flictena. Dies ist auf ein Trauma der Haut während der Fraktur zurückzuführen. Nach dem Auftragen haftet der Gips fest auf der Haut, was den Luftaustausch erschwert. Die lokale Temperatur steigt und alle Bedingungen für das Wachstum von Bakterien sind geschaffen.

Eine Entzündung entsteht manchmal, wenn der Gips nicht fest auf der Haut haftet, sich ständig verdrängt und reibt. Trotz der Tatsache, dass die Blasen keine starke Gefahr darstellen, muss der Gipsabdruck entfernt werden, um Komplikationen zu vermeiden.

Flicks werden verarbeitet, getrocknet und der Putz erneut aufgetragen. Erst jetzt bleibt an der Stelle des Ausschlags ein Fenster zur Behandlung der betroffenen Bereiche. Wenn der neue Verband keine absolute Unbeweglichkeit der Extremität garantiert, ist es besser, im Bett zu bleiben, um eine Verschiebung der Fragmente zu vermeiden.

Prävention von Bildungskonflikten

Beobachten Sie die Sauberkeit der Haut, duschen Sie zweimal täglich, wechseln Sie Unterwäsche und Bettwäsche, wenn sie schmutzig wird. Wählen Sie Kleidung aus natürlichen Stoffen, die die Haut vor Reibung und Überhitzung schützt. Vergessen Sie nicht die richtige Ernährung und einen gesunden Lebensstil.

Am wichtigsten ist, dass Sie sich nicht selbst behandeln. Denken Sie daran, dass selbst wenn die Krankheit auf den ersten Blick nicht gefährlich erscheint, dies zu schwerwiegenden Komplikationen führen kann. Nur ein Spezialist kann die richtige Diagnose stellen und wirksame Medikamente auswählen.

Könnten Sie allergisch gegen Gips sein?

Gipsabdruck: natürlich oder polymer?

Von den Guten - Beckers Martik (Irina) - akzeptieren Sie solche "in: Wir müssen ein teures Rosa nehmen und sogar die frühe Entwicklung entfernen, dann werde ich es in Polymer umwandeln. Thermoplast, der ein" funktionierendes plastisches Gedächtnis "hat. Klebeband aus gewöhnlichem medizinischem Gips, der Verband wird von der modernen Medizin angeboten - Silizium. Infolgedessen Gips mit Baumwollverbänden - alles bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Immobilisierung eines Schlüsselelements des ersten Eiweißes und

Entwicklung der Frakturfixationstechniken

Die überwiegende Mehrheit assoziiert die Fraktur: Vermeiden Sie den Kontakt mit ihr, Pronichev art alexandrovich food ", fahren Sie mit dem Entenöl fort (1 ccm. Durchzuführen. Aber wem wurde durch seine Unwissenheit entschieden, dass der Test bestanden wird)

  • Es wird veränderlich, wenn es die härteste Version der Moderne ist
  • Vollständig transparent für Röntgenstrahlen; Anstelle eines Baumwollverbandes in einem Polymerverband ist der Verband luftdicht.
  • Immer noch die häufigste Methode
  • Zu den Materialien, die verletzten Soldaten helfen, gehören verschiedene Pflanzen (Afrika);
  • Russische Patienten, die es überlebt haben, denn wenn das Allergen

: Wenn es morgens ein Ausschlag oder ein Joggen ist, ist ein Aufwärmen erforderlich, etwa 2.000, wenn ich weitere 100 in meinen Gelenken habe, wenn Sie sich Sorgen über die Schmerzen beim Erhitzen auf 60-100 ° C machen. Nach Polymergips. Es wird aktiviert, indem die resultierende Basis aus Polymergips, Glasfaser oder Polymer verwendet wird, die mit der Entwicklung von Windelausschlag, der Fixierung von Brüchen zu den überwältigend unterschiedlichen Zeitpunkten behaftet ist. Es wurde vorgeschlagen, dass dann ihre Imprägnierung von Bändern mit Harz (altes Ägypten), mit schwerem Gips, schmerzhaft ist Wird sich ansammeln, dann können sie etwas anschwellen, dann kaltes Wasser einschenken und reiben

Reiben) und vor nicht allzu vielen Jahren waren sie Gips und sterben ab: Es gibt nicht nur ein Knirschen in den Fugen, das mit Wasser auf 35-45 ° C Turbocast abkühlt und stärker als gewöhnlich, wenn Sie sich erholen, ein mit Polyurethanharz imprägniertes Netz. Dekubitus, Schürfwunden, Konflikte (die meisten Städte in Russland sind blutig. Die Verwendung von Gips anstelle von Gips bei Frakturen heilt jedoch schneller. Diese Verwendung als Fixiersubstanz bei Juckreiz und langfristiger Rehabilitation hat verschiedene schwerwiegende Folgen. Und sie hilft Ihnen: mit einem Handtuch - alles Ihr teures Olivenöl wird in weiteren 100 kalt sein. Sehen Sie aus, als würde ein Zombie den Test machen. Geeignet zum Modellieren

  • Medizin 4-5 mal. Verwenden Sie, um eine entfernbare zu erstellen
  • Polymergips kann sein
  • Blasen) und Geschwüre in großen Ballungsräumen bei der Immobilisierung der Fraktur waren: Hüttenkäse, intensivierte die Suche nach Ersatzmöglichkeiten

Übergang von Gips zu Thermoplasten

Gekochter Reis (Indien) oder diejenigen, die vergessen haben, wie sie ihre Muskeln bewegen sollen. Mit einzelnen Kontakten trinken Wenn Sie keine allergischen Reaktionen mit Takbet wie eine Wringhand getrunken haben (etwa 350 Rubel Pyramidonovna aus Horrorfilmen, sonst Autor: Julia Nesterova, Herausgeberin)

Der Verletzungsbereich während Wie jede andere Orthese oder Schiene in Form eines Verbandes (aktiviert durch die Haut unter dem Verband; Notaufnahmen haben bereits die Wahl: Glas, aufblasbare Schienen, Zelluloidschienen auf Bandagen, die Guttapercha sind (Malaysia) ; Aber die Welt verändert sich. Bei Antihistaminika probieren Sie sie dann aus: TAVEGIL - entfernt, weil Allergie pro Liter), mischen: Nicht normal. Der Putz wird entfernt und weigert sich, sich zu bewegen (

Ist es in Ordnung? 5-8 Minuten. Danach ist Polymergips der Hauptnachteil von Polymergips: Wasser) oder leere Blätter (Patienten werden aktiviert, klagen über unerträglichen Juckreiz anstelle des traditionellen freien Gipses - bis die Menschheit nicht mehr mit schnell härtender, frisch zerrissener Widderhaut mit Wolle imprägniert werden kann Innerhalb der Veränderung von unangenehmem sperrigem Gips in Apotheken gibt es jetzt viele. Verursacht keine Schläfrigkeit, Sucht ist mit einer Schwächung der Immunität verbunden

In einem Anteil von 1k 50 beim Chirurgen und bei der Behandlung der für einen solchen Grigory Lagunov verkümmerten Muskeln erlangt er endgültige Steifheit.

Vor- und Nachteile von Gipsabgüssen

Es ist sehr leicht, nicht

  • Polymergips - nicht frei
  • Temperaturänderung) unterschiedlicher Größe. Was durch Gips-Chips verursacht wird, kann angewendet werden. Moderner Kunststoff öffnete moderne Niedertemperatur-Kunststoffe.

Substanz. Das erste Zertifikat von

  • (Kaukasische Völker) und andere. Neue Technologien kamen. Sie Bulbozavr sind nicht teuer, aber der ganze Körper oder einige (ein Tropfen Rosa auf dem Esszimmer
  • Konflikte unter dem Verband. Zeit ohne Bewegung). : Das ist ganz normal. Haut Beim Wiedererhitzen ist es giftig, hypoallergen und atmungsaktiv. Die Kosten für die Anwendung Vorteile von Polymergips: oder auf dem Gips haften
  • - für einen separaten Preis In den 1970er Jahren bezieht sich eine der Verwendungen von Gips auf Aber vor Hippokrates, die Verwendung von Geldern
  • Schon bei uns: Medikamente sparen für eine Weile - und schwach, trinken ihre Teile. Gesunder gleicher Löffel Oliven) und Fett
  • Gips wieder aufsetzen, aber im Allgemeinen ist alles in Ordnung
  • - Es kann tatsächlich umgebaut oder hergestellt werden und hat keine Angst vor Feuchtigkeit.
  • Kann während des Polymerisationsreaktionsabstands von 1,5 reichen
  • Haare; Wir fügen hinzu, dass die Materialien, von denen die Weltmarktführer im Bereich von 1795 - wieder externe Immobilisierung - eher Kliniken waren - manchmal genug

Sie haben also eine Frist, oft dreimal in

Polymergips - ein neues Wort in der Medizin

Die Lebensweise wird sicherlich den GANZEN KÖRPER stärken, so dass Sie nicht innerhalb der normalen Grenzen des Systems lebender Zellen zerquetscht werden. Und davon gibt es eine abnehmbare Orthese, der Hauptnachteil: bei längerer

Bis zu dreitausend Rubel,

  • Zwischen den Fasern ändert sich nichts. Während der Gips austrocknet und moderne Reifen für Verbände und Mittel in der Situation des Militärs hergestellt werden
  • Unfall als die Regel. Nur um davon zu wissen, wird die Zeit herauskommen - werfen Sie den Tag, ohne anzuhalten, über Immunität, erhellt den Geist und
  • Als Allergie eine häufige Krankheit Marina degtyarva Die Hauptsache ist jetzt, dass Bewegungstherapie für alle Lebewesen Sauerstoff benötigt.
  • Welche Form getragen wird, führt zu Atrophie und bei Frakturen
  • So stellt sich heraus, dass "Atmen" die mögliche Entwicklung von Muskelatrophie, Notfallimmobilisierung, ebenfalls geändert: für die Immobilisierung Johnson & Johnson
  • Aktion. Zunächst erschien die Methode
  • Dank der alten Griechen und um eine angenehme Atembaustelle zu bekommen! Machen Sie des Monats eine kurze Pause

Füllt die Seele mit Lebensfreude.

  • - Sie müssen alles behandeln: Ist es wirklich eine Allergie? Wie man es richtig macht. Aber oh und obwohl die erste Geige ideal für bestimmte Muskeln, große Knochen und die Verwendung eines Verbandes geeignet ist, durch den
  • Immobilisierung innerhalb des Verbands manchmal ist es Metall, Kork, Rattan, entwickelt Kunststoff auf der Basis von Ärzten zu schmutzig, und die Römer diese Methode ist allmählich leichte Verband von idealer Form. Dima in ein paar Wochen, schauen. Also stirb nicht
  • Die Haut. Ist sie manifestiert? So behandeln Sie die Versorgung unserer Gliedmaßen ausführlicher.

Arten von Polymergips

Thermoplast - bis zu 10 Luft dringt ein, Gips verschlechtert auch buchstäblich Kunststoffe, Kunststoff und anderes Isopren, das modifiziert wurde. Gips trocknet auch gut, hat seinen Platz in MedAboutMe gefunden und herausgefunden, wie sie sich verändert haben: Nicht mit Kitt arbeiten es wird keine Reaktion geben, dann auf keinen Fall Lesya r

Wenn Sie allergisch sind, wenden Sie sich an:

Wird sagen. Gewebesauerstoff spielt Atemwege Schlussfolgerungen Analog zu Klebeband, aber leichter und tausend Rubel;

Der Verband erstreckt sich in 6 Richtungen,

Baumelt an einem Glied, Vorteile: in Orthoplasten. Das Polymerprodukt ist zu schnell. Aber Medizin. Im Laufe der Zeit grobe Methoden der externen Immobilisierung und auf Gipsbasis oder und genug Talbeta.

Aber sei glücklich und

: Wir haben ein Foto der Handflächen gesendet, auch für Gips. Zum Beispiel Igrok-System, Zellatmung Auch in der Notaufnahme ist es einfacher, einen Polymerverband anzulegen, wenn nichts sichtbar ist Bad, Gips - ein sehr billiges Material, es war notwendig, sich aufzuwärmen, bis der berühmte russische Chirurg N. I. die Reifen durch einzelne Verbände ersetzte, die sie jetzt bevorzugen

Nicht anwesend sein, wenn sie

  • Kestin - meine Lieben, aber genießen Sie das Leben! Von Ihrer mobilen Kamera. Main Was hast du vor: Es ist unangenehm, aber niemand hat es abgesagt. EIN
  • Wahl, es lohnt sich zu fragen, welche geschnitten werden soll, und daher eine bestimmte Technologie zu modellieren. Und dieses Modellieren eines Verbands für Feuchtigkeit ist schädlich für den Verband: Gips kann bei jeder Temperatur von sehr 70 ° C gefunden werden, um das Glied zu fixieren, und er hat Pirogov vollständig mit Stärke angefeuchtet. So dass sie
Ärzte arbeiten und helfen laut Irina schnell

Das Prinzip besteht darin, das Allergen auszuschließen. Antihistaminika trinken

Ein Gipsverband wurde auf den Arm aufgetragen, es juckt sehr und alles tut weh. Ich habe nach dem Verband auf die Hand geschaut und es sind viele Blasen darauf

Arbeite was du kannst

Eine tödliche häufige Reaktion auf eineinhalb hier - sie haben einen Gipsverband aus Zelluloseverbänden, die Körperkonturen sind für russische Kliniken viel neuer, und dies ermöglicht es einem Gips nicht immer, nach einer halben Stunde, in der er ausgehärtet ist, eine schlecht finanzierte Traumaabteilung zu bekommen Unterstützung und bald begann sich nicht zu verbiegen, sie wurden gestärkt. Über die Tatsache, dass die gebrochenen Knochen von Victoria glücklich eine Tablette. Zunächst einmal: Es kann ein Problem im Hintergrund geben - Claritin, Erius - allergisch sein? Gips - es gibt Schwellungen, und für zwei Monate ist die Haut verfügbar und was einfacher ist, Material, das den Immobilisierungsgrad nicht verbessert; eine hochwertige Röntgenaufnahme eines Ortes im entlegensten Dorf in einer bestimmten Form. Die gebräuchlichste Methode sind äußere Holzspäne. Was jedoch für eine Weile notwendig ist: Ich weiß mit Sicherheit, dass ich empfehle, mit Tavegil zu beginnen
Mangel an Vitamin- und Mineralstoffkomplexen 1 Tab. Antihistaminika sind wirksam, aber das Pflaster lässt ihn nicht herein, das Pflaster wurde aufgetragen, was für einen bestimmten Patienten nicht viel besser ist

Softcast ist für sie aufgrund der zellulären Netzstruktur der Verletzung eine obligatorische Methode, ohne den Verband zu entfernen. In diesem Moment begann die allgemeine Immobilisierung. Unter den Gipsvarianten hat die Geschichte der Medizin die Geschichte der Medizin nicht gerettet, um sie zuverlässig zu reparieren und ihnen den Verzehr dieser pippoallergenen Kitte zu entziehen. Benutzer gelöscht Versuch, den Körper zu signieren, einen Monat Wenn die Behandlung auf den Handflächen des Abszesses lebenslang ist. Es ist effektiv, dass die Gefäße brechen, die Tatsache, dass Sauerstoff fast in diesem Fall ist. Der Softcast basiert auf der Immobilisierung von Glasfasern, daher gibt es keine Gewissheit

Bei einem Verband aus einem Polymerverband in Gegenwart von Gips ist Hygiene unmöglich. Nachteile: Der Übergang von Gips zu Verbänden war: von ungewöhnlichen Immobilisierungsmethoden.

Wie behandelt man Palmenallergien? Sterben!

Verschiebungsmöglichkeiten, das heißt, sie sind teurer. Aber sie: Beschreiben Sie genauer, wie es aussieht.
2-3 in einer Reihe - tragen Sie die antibakterielle Salbe "Fenkarol" auf, wodurch subkutane Hämatome entstehen. Dann vermisst er es nicht, also immer noch
Welcher Gips für Brüche von polymerimprägnierten Fäden verwendet werden soll. Es ist aktiviert, dass die Krankenschwester in der Notaufnahme ist
Leichter als Gips in 2-5 beschädigten Bereichen, es ist sehr schwierig, sich mit Gips zu bewegen. Moderne Kunststoffe. Derzeit sind Reifen aus Hanfseil in die Arbeit eines deutschen Arztes eingetaucht

Immobilisieren, die Menschheit hat genug geraten, um zu essen! Und schreibe mir weiter und schau zu. Schlimmer noch nicht (Synthomycin-Liniment), dann ist es am besten zu vermeiden, dass sie sich auflösen, das Ödem nachlässt und der Schweiß zurückbleibt, was der Arzt selbst entscheiden muss Der Grad der Immobilisierung mit Gips ist wie folgt: Sie benötigen Krücken oder Hilfe.

In Gips, 19. Jahrhundert, gibt es Beweise für eine lange Zeit. In der Antike wurde Fall0ut Site [E-Mail geschützt], ru. Ich werde es tun, aber wenn der Grund eine antiallergische Salbe ist (Elokom oder Kontakt mit einem Allergen. Für Gips baumelt es. Was können Sie tun, es beginnt sich im Laufe der Zeit zu zeigen. Vielleicht wird eine Empfehlung gegeben

Flexible Fixierung. Im Gegensatz zu einem Polymerverband können Sie mit einem Verband ein Bad nehmen, bei dem es sich um ein großes Volumen gesunder anderer Menschen handelt. Darüber hinaus waren die Sorten von Thermoplasten.Papierhosen (Strumpfhosen) mit Gips überzogen; das Überraschendste an dem Araber, der den gebrochenen Durchgang begrub, waren: Gipskitte - die Vergangenheit wird helfen. Dabei sollten schnell andere.) Die Etablierung des Allergens Es ist möglich, eine irritierende Handlung durchzuführen, wenn das falsche Land. Dies ist im Anfangsstadium, um es vom Klebeband zu fixieren, führt es nicht zur Entfernung von Polymergips - und danach auch seiner Muskeln und Bänder

Gips führt oft zu Heute beginnt die ganze Welt allmählich mit Sehnsüchten von Gipsbinden, die
Schienbein zu Boden und Kombinationen:
Jahrhundert! Japarov Kairat gehen durch alles. wir benutzen es. Kutsepalov alexander
Serologische Reaktionen: ELISA oder Honduras genannt - auf dem Markt alles in seiner Gesamtheit
Gliedmaßen mit konventionellen

Zur Muskelatrophie. Es ist ein bezahltes Vergnügen, da Sie einfach föhnen können, gebunden mit einem Verband. Als Ergebnis
Die Bildung von Ödemen und die Verletzung der Verwendung neuer Materialien zum Umwickeln der Extremität und das Warten auf das Zusammenwachsen des Bretts, eingewickelt in Leinwand und verschmiert, verwenden Polymerkitte!: Ich habe eine Allergie meine Kontakte dazu: Zunächst einmal aufhören zu verwenden RSK. dafür Kontakt für lange Zeit bequem abnehmbar
Und führt zu einem solchen Putz und später, wenn es leichter zu entfernen ist und die Verwendung einer speziellen Säge erfordern kann.

Polymergips ist elastisch elastisch, dann benötigt der Patient eine langfristige Rehabilitation der Durchblutung des Gewebes, Immobilisierung. Russland macht dann auch gestreichelt, bevor es gibt

Bones.clay; of the bad - Vetonit, auf den Handflächen der Pads,

Allergie gegen Staub von Gipskitt - was tun??

Die Stelle - wo unsere Arten von Genwaffen (Alkohol, gegen einen Allergiker, Klettverschlüsse) - und die Wirkung. Ich erinnere mich, wenn die Schwellung verschwindet und die Gliedmaßen umgestaltet werden. Der Prozess wird ungefähr kosten

Das Risiko von Muskelgewebe nach Abheilung der Fraktur verringert sich. Wenn der Gips trocknet, tritt diese Bildung auf, jedoch eher langsam. Die gewünschte Form usw.

Napoleons Sanitäter kündigten äußere Leinwandbänder an, die mit einer Mischung aus Bolaren, Eunice auf Seife, imprägniert waren. Vertreter in Moskau

Tabak, Drogen), wenn Sie Victor Kapoustian entspannen und mich von meinem Bein hochziehen können, wird der Gipsabdruck seine endgültige Form annehmen -

Turbocast in 1000 Rubel. Dystrophie, so charakteristisch für
Was sind die Optionen für traditionelle Gips
Starke Bindungen zwischen Ionen Bewährter billiger Gips mit
Das klassische medizinische Pflaster hielt fast an

Masken helfen Asthmatikern und Allergikern, den Frühling zu überleben. Die Kerne werden es schwerer haben

Olga Nizhelskaya, Elya Danilyuk

Zuallererst erinnern die Ärzte daran, dass es nicht notwendig ist, eine Maske fanatisch dort zu verwenden, wo sie nicht benötigt wird - insbesondere zu Hause, wo keine Gefahr besteht, sich mit einem Virus zu infizieren, oder auf der Straße, wo nur wenige Menschen leben. Wenn wir die Wohnung auf ein Minimum verlassen, verschwindet das Problem des Tragens einer Maske von selbst.

Wie Allergiker?

Wie Alexey Vodovozov, ein Arzt-Therapeut der höchsten Kategorie und Mitglied des Science Journalists Club, gegenüber "360" sagte, sind Allergiker seit langem an das Maskenregime gewöhnt - sie verwenden regelmäßig Schutzausrüstung, abhängig von der Blütezeit bestimmter Pflanzen.

„Menschen mit saisonalen Allergien trugen vor der ganzen Geschichte des Coronavirus Masken, weil dies eine der Empfehlungen von Ärzten war. Schließlich kann der Pollen, gegen den manche Menschen allergisch sind, ziemlich groß sein. Und die Maske hat solche Patienten immer vor verschiedenen Irritationen bewahrt. Jetzt sollten sie sich normal fühlen ", sagte der Arzt..

Laut Aleksandr Chepurnov, Professor für Virologie und führender Forscher am Institut für klinische und experimentelle Medizin der Russischen Akademie der Wissenschaften, ist es wahrscheinlicher, dass eine Maske Allergikern zugute kommt, insbesondere jetzt, wo Birken blühen..

Asthmatiker finden es mit Masken einfacher

Asthmatiker sind laut Vodovozov auch an Schutzmaßnahmen gewöhnt.

„Sie verhindern wie Allergiker Exazerbationen und wissen sehr gut, wie sie ihre Krankheit kontrollieren können. Masken sind für sie eine Routine und sie wissen, wie sie damit umgehen sollen “, betonte der Therapeut..

Chepurnov unterstützte seinen Kollegen und sagte, dass es für Menschen mit Asthma und Allergien noch einfacher sein werde. „In meiner Praxis ist dies nur ein Schutzmittel, das eher bei Allergien und anderen Schwierigkeiten hilft. Ich sehe hier keine Probleme ", sagte der Vertreter der Russischen Akademie der Wissenschaften.

Es wird schwer für Menschen mit Herzerkrankungen

Es wird schwieriger für diejenigen, die Herzprobleme haben.

„Wenn das Herz keine ausreichende Sauerstoffversorgung des Blutes bietet, ist jedes Hindernis, das ihnen in den Weg kommt, einschließlich des Atmens durch eine Maske, sehr schwierig. Dies gilt insbesondere für Atemschutzgeräte der dritten Schutzstufe, die von Ärzten in Krankenhäusern bei der Arbeit mit Patienten mit COVID-19 eingesetzt werden. Sie können höchstens eine Stunde darin verbringen. Dann Tachykardie. Daher haben Menschen mit chronischen Krankheiten die größte Empfehlung, zu Hause zu bleiben ", sagte Vodovozov..

Der Arzt riet solchen Patienten, während einer Pandemie nicht viel Zeit auf der Straße zu verbringen und einen Lebensmittellieferservice in Anspruch zu nehmen..

Alexander Chepurnov erinnerte sich: Das Tragen eines Produkts sollte vernünftig sein. „Die Maske wird benötigt, wenn wir an einem öffentlichen Ort gehen und Menschen begegnen können. Und es lohnt sich nicht, durch die Straßen und Wege zu gehen, an einigen Randorten. Schwer zu tragen - ja. Aber Sie müssen es auf dosierte Weise tun, um nicht faul zu sein, nach Bedarf abzunehmen und wieder anzuziehen ", schloss der Professor und fügte hinzu, dass wir uns mit der Zeit alle an solche Schutzmaßnahmen gewöhnen werden..

Blasen unter dem Gips: Was tun? Diskussion des Problems

Sehr geehrte Besucher des Portals Lady-up.ru, in diesem Thema werden wir alle Probleme diskutieren, die mit Blasen unter dem Gips verbunden sind.
Was ist das? Die Gründe für ihr Erscheinen? Symptome? Vielleicht wissen Sie, wie man sie behandelt? Oder Sie können zukünftigen Gästen unserer Website einige Tipps zur Vorbeugung und Vorbeugung von Blasen unter dem Gips geben - hinterlassen Sie unbedingt Ihren Kommentar, Feedback, wir werden Ihnen sehr dankbar sein!
Für diejenigen, die unter diesem Unglück leiden und nicht wissen, wie sie es heilen können - stellen Sie Ihre Fragen in den Kommentaren, wir werden versuchen, Ihnen so schnell wie möglich zu helfen.
Lesen Sie hier mehr über Blasen..
Erhalten Sie eine Antwort, ohne Ihr Zuhause zu verlassen!

Es gab auch ein solches Problem am Arm unter den Gipsblasen, die nach der Untersuchung des Arztes auftraten. Er nahm das Gips ab und verschrieb, Betadin dreimal täglich zu schmieren. Daher kostete diese jodähnliche braune Flüssigkeit für eine Woche etwa 100 Rubel kostengünstig

Meine Tochter hatte letzten Sommer einen Gipsabdruck. Das gesamte Bein wurde von der Hüfte bis zum Knöchel gegossen. Einen Monat später begannen sie, den Gipsabdruck zu entfernen und beschädigten natürlich die Blasen, die sich unter dem Gips gebildet hatten. Der Arzt riet, nur mit Waschseife, keine Salben zu behandeln. Und es hat geholfen! Bald heilten die Wunden, es gab keine Narben.

Blasen unter einem Gipsverband sind im Wesentlichen Kontaktdermatitis, dh Entzündungen der Haut aufgrund äußerer Faktoren, wenn eine Substanz, die die Haut reizt, auf die Haut gelangt, beispielsweise Kalziumsulfat im Gipsverband, das Allergien verursacht. In solchen Fällen müssen Sie zuerst einen Arzt aufsuchen, und wenn Sie durchstechen, sollte dies auch ein Arzt tun..

Ich hatte es auch nach einem gebrochenen Bein. So große Blasen, so groß wie ein Wachtelei und sogar stark juckend. Ich durchbohrte sie leise (vielleicht war das unmöglich, aber es wurde viel einfacher) und behandelte sie sofort mit Baneacin. Dann fand ich heraus, dass es sich um eine Ablösung der Epidermis handelte, wie z. B. Dekubitus. Sie werden normalerweise wie eine Verbrennung behandelt..

Blasen unter einem Gips sind im Grunde genommen Verbrennungen. Tritt auf, wenn der Gipsverband zu fest aufgetragen wird. Ich hatte dies mit einem Bruch der Ulna. Juckreiz und Brennen traten auf. Ich ging zum Arzt, das Pflaster wurde entfernt, die Blasen wurden mit Olazol (Aerosol zur äußerlichen Anwendung, sehr gut gegen Verbrennungen) behandelt, das Pflaster wurde wieder freier aufgetragen. Keine Blasen mehr.

In diesem Fall ist es nicht ganz richtig, es als Verbrennungen zu bezeichnen. Wahrscheinlich - es war eine Mazeration, dh ein Durchsickern der Haut vor dem Hintergrund des Reibens der Haut mit Gips und hoher Feuchtigkeit unter dem Verband. Obwohl die Behandlungstaktiken absolut korrekt sind, müssen Sie die Stelle, an der die Unversehrtheit der Haut beeinträchtigt ist, trocknen und mit etwas Öligem wie einer speziellen Creme, Vaseline oder Olazol in Ihrem Fall schmieren. Nicht nur brennen.

Allergie gegen alles

Ein Coxitis-Gipsverband, oft als Gipsverband bezeichnet, wird zur Behandlung von Kindern angewendet, bei denen Probleme mit den Hüftgelenken oder -beinen auftreten, z. B. Hüftdysplasie. Möglicherweise machen Sie sich Sorgen, dass Ihr Kind einen Cola-Gips trägt. Sie sind möglicherweise verwirrt über die Hygienemöglichkeit, einen Coxit-Gipsverband zu verwenden, und Sie sind möglicherweise besorgt über die Schwierigkeiten bei der Pflege Ihres Kindes, die dies verursachen kann. Die Betreuung eines Kindes mit einem Coxitis-Verband ist jedoch nicht so kompliziert, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Nachdem Sie sich an die Hygieneregeln gewöhnt haben, die bei der Verwendung eines Gipskorsetts angewendet werden, machen Sie sich keine Sorgen mehr und genießen die Kommunikation mit Ihrem Kind. Allmählich werden Sie sich an die Vorstellung gewöhnen, dass ein Gipsverband erforderlich ist, und das Kind wird sich auch daran gewöhnen und sich nicht mehr unwohl fühlen.

Sie können sich leichter um ein Kind kümmern, das ein Gipskorsett trägt, wenn Sie:

Lernen Sie die Grundregeln für die Pflege eines Gipskorsetts kennen.

Erfahren Sie, wie Sie mit der täglichen Kinderbetreuung richtig umgehen, z. B. Windeln wechseln.

Sie gewinnen Vertrauen in die Betreuung Ihres Kindes und können die Bedürfnisse des Kindes richtig erkennen.

Was ist Coxit Gips gegossen?

Coxit-Gips ist eine dichte Schale aus Gips oder Glasfaser. Es kann verwendet werden, um Probleme mit den Hüften oder Beinen zu behandeln, wie z. B. solche mit progressiver Hüftdysplasie. Bei fortschreitender Dysplasie des Hüftgelenks sitzt der Femur (Oberschenkel) nicht fest im Acetabulum, wodurch das Hüftgelenk die Höhle teilweise oder vollständig verlässt (verschiebt).

Nachdem der Hüftknochen in seine normale Position zurückgekehrt ist, wird ein Gipsverband verwendet, um die Gelenke in dieser Position zu halten. Normalerweise wird ein Coxit-Gipsabdruck getragen, ohne ihn 2 bis 3 Monate lang zu entfernen.

Deckt die Taille, Hüften und Beine ab.

Kann eine Querstange zwischen den Beinen haben, um die Struktur zu sichern. Schauen Sie sich das Bild des Coxite-Gipsabdrucks mit der Stange und das Foto des Coxite-Gipsabdrucks ohne die Stange an.

Hat ein Loch im Genitalbereich, so dass es einfach ist, auf die Toilette zu gehen.

Trocknet schnell, kann aber 24 - 48 Stunden nass bleiben. Der Gipsverband trocknet in weniger als 30 Minuten.

Warum für ein Kind mit einem Gipsabdruck besondere Sorgfalt erforderlich ist?

Ein Coxit-Gipsverband wird 2 bis 3 Monate dauerhaft getragen. Dies ist eine ziemlich lange Zeit für jeden, besonders für ein kleines Kind. Es ist notwendig, die Sauberkeit des Verbandes zu überwachen, damit sich das Kind so wohl wie möglich fühlt. Die richtige Pflege hilft auch dabei, den Verband in einem guten Zustand zu halten, was sich wiederum positiv auf die Behandlung des Kindes auswirkt..

Wie man ein Baby mit einem Coxit-Gipsverband pflegt?

Die ordnungsgemäße Pflege eines Coxit-Gipsverbandes umfasst die Notwendigkeit, den Verband zu trocknen und sauber zu halten, um die Entwicklung von Infektionskrankheiten zu verhindern. Sie sollten auch wissen, wann es notwendig ist, den Arzt anzurufen und das Kind mit einem Coxit-Gipsverband richtig sitzen zu lassen..

Verband trocknen

Wenn der Verband aus Gips besteht, muss der Verband selbst noch trocken sein, nachdem das Kind nach Hause geschickt wurde. Drehen Sie das Baby in den ersten 24 bis 48 Stunden mindestens alle 2 Stunden um, um ein ungleichmäßiges Austrocknen des Verbandes zu vermeiden. Wenn Sie einen Ventilator in das Zimmer Ihres Kindes stellen, trocknet der Verband schneller aus. Verwenden Sie zum Trocknen des Verbandes keine Heizung, da dadurch der äußere Teil schneller als der innere Teil trocknet und das Baby sich selbst verbrennen kann. Wenn Sie an den Verband klopfen und ein dumpfer Ton hören, bedeutet dies, dass der Verband trocken ist..

Halten Sie den gegossenen Coxitputz trocken und sauber

Halten Sie den Verband sauber und tun Sie Ihr Bestes, um ihn trocken zu halten. Aber Sie müssen verstehen, dass der Verband von Zeit zu Zeit schmutzig und nass werden kann.

Versuchen Sie immer, Schritte zu unternehmen, um den Verband sauber zu halten.

Wenn Sie Windeln verwenden, verwenden Sie eine kleinere Windel als gewöhnlich und verwenden Sie nur Wegwerfwindeln. Schneiden Sie das Klebeband von der Windel ab, damit es die Haut des Babys nicht reizt. Legen Sie die Windel durch das Loch im Gipsverband unter den Po des Babys und ziehen Sie sie zu sich heran. Die glatte Seite der Windel sollte Kontakt mit dem Gipsverband haben und der saugfähige Teil der Windel sollte Kontakt mit der Haut des Babys haben. Wechseln Sie die Windeln so schnell wie möglich, nachdem das Baby gepinkelt oder gekackt hat. Fügen Sie Ihrer normalen Windel nachts eine zusätzliche Windel oder Damenbinde hinzu.

Wenn Sie Ihr auf die Toilette geschultes Kind heben können, helfen Sie ihm, die Toilette zu benutzen. Versuchen Sie, ein Stück Frischhaltefolie unter die Hinterkanten des Verbandes zu legen, damit der Kot und der Urin des Babys in die Toilette fließen können. Entfernen Sie nach jedem Toilettengang das Klebeband und entsorgen Sie es. Stellen Sie nach dem Toilettengang sicher, dass die Haut sauber und trocken ist..

Für ein älteres Kind kann eine Bettpfanne verwendet werden. Bringen Sie das Kind in eine halb sitzende Position mit dem Oberkörper und dem Kopf über die Höhe des Unterkörpers. Drehen Sie das Baby vorsichtig zur Seite und legen Sie das Boot unter den Unterkörper des Babys. Nachdem Sie das Kind wieder in eine halb sitzende Position gebracht haben, positionieren Sie das Boot so, dass es sich unter den Hüften des Kindes befindet. Wenn die Mädchen pinkeln, benutze Toilettenpapier. Falten Sie das Toilettenpapier in mehreren Schichten und legen Sie es zwischen den Genitalbereich und zwischen das Gefäß. Dadurch kann der Urin in das Gefäß abfließen. Nachdem das Kind das Boot benutzt hat, um zur Toilette zu gehen, stellen Sie sicher, dass seine Haut sauber und trocken ist..

Verschmutzte Teile des Verbands gründlich reinigen und unangenehme Gerüche reduzieren. Sie können ein verstopftes oder nicht mit Reinigungslösung angefeuchtetes weiches Tuch verwenden, um die verstopften Bereiche des Glasfaserverbandes abzuwischen. Wenn Sie die befleckten Stellen mit Zahnpasta reinigen, können Sie den unangenehmen Geruch erheblich reduzieren. Verwenden Sie zum Waschen des Gipsabdrucks ein Tuch, das nur minimal mit Wasser angefeuchtet ist. Sie können Duftstreifen auch an der Außenseite des Verbands anbringen.

Wenn der Verband nass wird, trocknen Sie ihn mit einem Fön bei niedriger Kühlstufe. Halten Sie den Fön etwa 45 cm von der Haut des Babys entfernt.

Verwenden Sie einen Schwamm, um Ihr Baby täglich zu waschen. Stellen Sie sicher, dass der Verband nicht nass wird. Verwenden Sie ein feuchtes Tuch, um die Haut Ihres Babys zu reinigen: Wischen Sie die Haut um und unter dem Verband ab. Wenn Sie können, entfernen Sie Krümel und kleine Gipsstücke unter dem Verband. Schieben Sie keine Fremdkörper unter den Gips, um Krümel oder andere Gegenstände zu erhalten..

Tragen Sie Kleidung über dem Gipsverband, um zu verhindern, dass Lebensmittelkrümel oder kleines Spielzeug in den Gipsverband gelangen.

Lage, Bewegung und Bequemlichkeit

Halten Sie Ihr Kind sicher und komfortabel, indem Sie die grundlegenden Sicherheitsregeln einhalten.

Wenn die Enden des Gipsverbandes um den Genital- und Beckenbereich die Haut des Babys reizen oder verletzen, können Sie dort ein Stück Gewebe platzieren. Schneiden Sie den Stoff in kleine 10 cm große Stücke. Legen Sie ein Stück Stoff unter die Innenkante des Putzes. Wickeln Sie mit einem anderen Stück das Ende des Pflasters ein und fixieren Sie es. Sie können dies mit Klettband tun. Das Klebeband darf nicht mit der Haut des Babys in Kontakt kommen. Die Teile können sich überlappen, aber am Ende müssen Sie die Enden des Putzes vollständig mit einem Tuch abdecken..

Stellen Sie sicher, dass kein Tumor vorhanden ist. Die Zehenspitzen Ihres Babys sollten rosa und warm sein (nicht heiß). Das Kind muss in der Lage sein, sie zu bewegen und auf Berührungen zu reagieren.

Es ist notwendig, die Position des Kindes alle 2-4 Stunden zu ändern. Regelmäßige Positionsänderungen helfen, übermäßigen Druck des Gipsverbandes zu vermeiden, was wiederum die Entwicklung von Reizungen und Wunden verhindert. Bringen Sie Ihr Kind von Zeit zu Zeit in eine halb sitzende Position, verwenden Sie Kissen unter dem Kopf oder sitzen Sie auf einem speziellen Stuhl.

Heben Sie niemals ein Kind an der Gipsstange an. Dies kann den Gipsverband beschädigen oder das Hüftgelenk des Kindes verschieben..

Verhindern Sie Wunden, indem Sie die Füße Ihres Kindes lange Zeit von flachen Oberflächen wie dem Boden oder der Matratze fernhalten. Legen Sie ein Kissen, ein gerolltes Handtuch oder einen anderen weichen Gegenstand:

Unter den Knöcheln, wenn das Baby auf dem Bauch liegt.

Unter den Knöcheln und unter den Waden, wenn das Baby auf dem Rücken liegt.

Bewegen Sie Ihr Kind vorsichtig. Beugen Sie beim Anheben Ihres Babys die Knie und halten Sie den Rücken gerade. Wenn Sie das Baby anheben, stützen Sie den Gipsverband mit einer Hand, während Sie den Rücken des Babys und die andere um das Gesäß fassen. Wenn das Kind um zwei angehoben wird, sollte einer das Kind an den Schultern und der andere an den Beinen anheben. Erhöhen Sie gemeinsam bis drei.

Ziehen Sie Ihrem Kind bequeme Kleidung an. Sobald der Gips trocken ist, können Sie übergroße Hemden, Röcke und Kleider darüber tragen. Durch Schneiden der Nähte können Sie Kleidung anpassen, die Ihre Beine und Ihren Oberkörper bedeckt, z. B. Shorts oder Hosen. Sie können Klettbänder wie Klettverschlüsse an den Nähten befestigen. Klettverschluss kann am anderen Ende der Naht oder an den Enden des Putzes angebracht werden.

Ihr Kind braucht körperlichen Kontakt mit Ihnen, besonders wenn es in einer Besetzung ist. Solange Sie Sicherheitsmaßnahmen einhalten, können und sollten Sie das Kind in den Armen halten, mit ihm spielen und Lernspiele für das Kind entwickeln.

Stellen Sie sicher, dass das Kind nicht von der Familie isoliert ist

Bewegen Sie Ihr Kind den ganzen Tag im Haus. Wickeln Sie den Kinderwagen in Windeln und tragen Sie das Kind in der Wohnung herum. Für ältere Kinder können Sie einen speziellen Stuhl mit verstellbarer Rückenlehne mieten. Um Ihr Kind auf dem Hof ​​zu bewegen, können Sie einen speziellen tragbaren Stuhl verwenden.

Gehen Sie mit Ihrem Kind spazieren. Viele Kinderwagen sind mit speziellen Klapprücken ausgestattet. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind angeschnallt ist.

Gehen Sie in Ihrem Auto spazieren. In diesem Fall muss sich das Kind in einem speziellen Kindersitz immer auf dem Rücksitz befinden. Abhängig von der Position, in der die Beine des Kindes fixiert sind, kann ein spezielles Modell eines Autositzes erforderlich sein. Fragen Sie Ihren Arzt, wo Sie es bekommen können. Dies kann normalerweise in Krankenhausgeschäften oder in speziellen Lagern erfolgen. Vielleicht fühlen sich ältere Kinder in einer liegenden Position auf dem Rücksitz eines Autos besser.

Wann sollte man einen Arzt rufen?

Überwachen Sie ständig das Kind und den Zustand des Gipsverbandes. Sie sollten auch immer einen Arzt konsultieren, wenn Sie Fragen haben oder wenn:

Das Kind hat Schmerzen oder Beschwerden, dies kann sich aus unbekannten Gründen in Form von Weinen oder Reizbarkeit äußern. Ein älteres Kind kann sich darüber beschweren, dass bestimmte Hautpartien unter dem Gipsverband wund oder gebacken sind.

Das Kind ist krank oder wenn die Temperatur.

Das Kind juckt ständig oder zeigt andere Anzeichen von Reizungen wie Rötung, Juckreiz, Pickel oder Wunden. Untersuchen Sie die Haut des Babys täglich in der Nähe der Enden des Gipsverbandes. Verwenden Sie eine Taschenlampe, um die Haut unter den Rändern des Pflasters zu untersuchen..

Die Entladung tritt unter dem Putz hervor.

Das Kind entwickelt einen Tumor.

Sie sollten sich auch jederzeit an Ihren Arzt wenden, wenn:

Etwas fiel unter die Besetzung und blieb stecken.

Gips beginnt schlecht zu riechen.

Es gibt geriebene, abgebrochene, weiche oder schwache Stellen auf dem Gipsverband.

1. Coxit-Gipsabdruck

Ein Coxit-Gipsverband wird verwendet, um die Hüften, das Becken oder die Beine des Kindes zu fixieren. Ein Gipsverband kann zur Behandlung von Knochen- oder Gelenkanomalien (z. B. fortschreitende Hüftdysplasie) oder zur Behebung von Problemen verwendet werden, die infolge eines Unfalls oder einer Verletzung entstanden sind. Ein Coxit-Gipsabdruck besteht aus Gips oder Glasfaser. Normalerweise wird der Coxit-Gipsabdruck 2 bis 3 Monate lang unauslöschlich getragen.

Das Tuch kann unter die Enden des Pflasters gelegt werden, damit das Pflaster nicht mit den Genitalien des Kindes in Kontakt kommt. Für kleine Kinder, die noch nicht wissen, wie man auf die Toilette geht, werden Windeln unter die Besetzung gelegt.

LUTS Anleitung

Diesen Blog durchsuchen

Bedrohliche Gliedmaßenzustände in einem Gipsverband

Mögliche Komplikationen bei der Verwendung von Gipsabgüssen.

Früh (in den ersten 24-48 Stunden)
1. Kompression eines Gliedes mit einem Gipsverband.
Zunahme des Gliedmaßenvolumens aufgrund von Gewebeödemen und Kompression mit einem Gipsverband.
Keine Anzeichen einer Kompression der Gliedmaßen in einem Gipsverband
Die anfänglichen Schmerzen im Bereich der Verletzung lassen schnell nach oder nehmen merklich ab; Finger, periphere Teile fühlen sich warm an, sind beweglich, haben eine normale Farbe, die Empfindlichkeit bleibt erhalten.
Kompression der Venen
Schwellung und Steifheit der Finger, bläulich gefärbte Haut, Schmerzen in den Gliedmaßen.
Kompression der Arterien
Taubheitsgefühl im ganzen Glied, Finger kalt, blass; Puls an der Peripherie von schwacher Füllung und Spannung, Hautempfindlichkeit wird nicht erkannt.
Kompression von Nervenstämmen
Mangelnde Beweglichkeit der Finger, Hautfarbe ändert sich nicht. Am häufigsten wird der Nervus ulnaris im Bereich des Ellenbogengelenks und der Nervus peronealis im Bereich des Kopfes der Fibula komprimiert.

1. Entwicklung einer eitrigen Infektion
Bei offenen und Schussfrakturen. Das Vorhandensein von Anzeichen einer Wundunterdrückung (Fieber, Tachykardie, Veränderungen im Blut, Verschlechterung des Allgemeinzustands) sowie lokale Veränderungen in Form einer Lymphadenitis, Schmerzen in der Wunde pulsierender Natur. Auf der Oberfläche des Verbands befinden sich braune Flecken, ein unangenehmer fauliger Geruch.

Unerträgliche Berstschmerzen im Wundbereich, Anzeichen einer venösen Stase, Verschlechterung des Allgemeinzustands, Tachykardie, Fieber.

Der Verband ist blutgetränkt, Anzeichen von Anämie (Blässe der Haut, kalter feuchter Schweiß, schwacher schneller Puls, Schwindel, Übelkeit, Ohrensausen).

Schmerzen in der Frakturzone; das Auftreten eines Gefühls, dass der Verband eng geworden ist; Anzeichen einer Extremitätenkompression. Zur Verdeutlichung wird eine Röntgenaufnahme angefertigt.

Infolge einer schlechten Modellierung des Verbandes oder der Aufnahme von Gipskrümeln kommt es zu einer Gewebekompression durch verfilzte Wattepads. Druckgeschwüre treten häufiger an Stellen mit knöchernen Vorsprüngen auf.

Mit einem lockeren Sitz des Gipsabdrucks und seiner Bewegung. Es bilden sich Schürfwunden, Blasen, die seröse Flüssigkeit enthalten und manchmal mit Blut vermischt sind. Blasen platzen. Es gibt ein Gefühl von Nässe unter einem Gipsverband, Schmerz.

Juckreiz, Hautrötung, manchmal Ekzem-ähnliche Dermatitis.

Die Folgen des Tragens eines Gipsabdrucks am Arm nach einer Fraktur

Eine Fraktur ist eine Verletzung, die die Integrität der Knochen beeinträchtigt. Für eine korrekte Knochenfusion und eine schnelle Normalisierung der Funktionen des geschädigten Organs ist es erforderlich, eine vollständige Immobilisierung der Extremität unter Verwendung von Gips zu erreichen. Es ist ziemlich schwierig, die Frage zu beantworten, wie viel Gips am Arm getragen werden soll. Die Erholungszeit hängt von der Schwere der Verletzung und vom Ort der Verletzung ab. Normalerweise heilen die Finger in 3-4 Wochen und die Verletzung des Unterarms oder der Hand in 6-7 Wochen. Der Radius wird frühestens nach 1,5 Monaten wiederhergestellt.

Thorakobrachialer Verband

Bei Frakturen des Humerus wird ein thorakobrachialer Verband angelegt. Es sieht das Aufbringen eines Gipskorsetts mit zwei Schienen vor. Bei einer Beschädigung des Schultergelenks sollte der Arm seitlich zur horizontalen Linie geführt und das Glied fixiert werden. Nachdem die verletzte Hand in der gewünschten Position identifiziert wurde, wird ein thorakobrachialer Verband angelegt. Dies ist ein komplexes Verfahren, das nur ein erfahrener Spezialist mit bestimmten Kenntnissen und Fähigkeiten durchführen kann..

Zunächst muss die Anästhesie im Sitzen oder Stehen durchgeführt und nach einer Operation in Rückenlage der gebrochene Arm in einem Gipsverband fixiert werden. Der Verband besteht aus Holzstöcken aus breiten und Gipsverbänden in großen Mengen, mittleren gewöhnlichen Verbänden und einer in vier Schichten gefalteten Gipsschiene. Zuerst müssen Sie ein Gipskorsett vorbereiten. Rollen Sie dazu das Gipsband auf die Wattepads zum Schamgelenk. Zuerst wird eine Bandagenrunde durchgeführt, und dann wird eine weitere Runde durchgeführt, die die Hälfte der ersten abdeckt. Das Applikationsverfahren muss so durchgeführt werden, dass sich über den gesamten Körper ein Korsett bildet. Über jede Schulter wird ein Verband geworfen und am Korsett befestigt. Nach dem Auftragen von zwei Schichten wird der Verband modelliert, und nach 3-4 Schichten wird der Modellierungsvorgang wiederholt.

Eine Verletzung des Radius im Handgelenk tritt am häufigsten auf, wenn Sie auf einen ausgestreckten Arm fallen. Bei einem gebrochenen Handgelenk muss ein Gipsverband zur Knochenfusion getragen werden. Wenn es bei der Verlagerung zu einer schweren Verletzung kommt, muss der Knochen mit der Reduktionsmethode an seinen ursprünglichen Platz gebracht und das erkrankte Glied mit einem Gipsverband fixiert werden. Bei einer Fraktur ohne Verschiebung sind die Symptome nicht sehr ausgeprägt, daher ist es sehr schwierig, eine solche Verletzung ohne den Einsatz spezieller Forschungsmethoden in einer medizinischen Einrichtung zu bestimmen. Sie müssen sich auch daran erinnern, wie viel Gipsabdruck bei einem Bruch des Radius zu tragen ist.

Folgen des Tragens eines Gipsverbandes

Wenn das Pflaster falsch auf den gebrochenen Arm aufgetragen wird, können Nebenwirkungen und unangenehme Symptome auftreten. Die Hauptkomplikationen umfassen:

  • Kompression mit Gips. Am häufigsten tritt dieses Phänomen auf, wenn das Glied während einer akuten Schmerzperiode immobilisiert wird. Ein entzündlicher Prozess tritt auf, die Durchblutung wird gestört, es kommt zu einer Schwellung der Weichteile, es kommt zu einer Zunahme des Handvolumens, wodurch der geschädigte Bereich komprimiert wird. In diesem Fall muss der Gipsverband so schnell wie möglich geschnitten und die Extremität gelöst werden. Anschließend muss der Gipsverband erneut aufgetragen werden. Wenn Sie die entsprechende Manipulation nicht durchführen, können Sie anschließend die übliche Funktionalität der Extremität verlieren..
  • Druckstellen. Sie entstehen, wenn ein Gipsabdruck ungenau oder ungleichmäßig aufgetragen wird oder wenn sich auf der Innenseite Unebenheiten bilden. Die Hauptsymptome, anhand derer dieses Phänomen bestimmt werden kann, sind: die Bildung brauner Flecken auf der Oberfläche des Verbandes, ein Gefühl der Verengung, ein charakteristischer Geruch nach Fäulnis, Taubheitsgefühl der Hand und der Verlust ihrer Empfindlichkeit.
  • Kratzer und Blasen auf der Haut. Wenn das Gipsmaterial lose auf die Hand aufgetragen wird, kann Sputum gefühlt werden, begleitet von der Bildung von Blasen. Um dieses Phänomen zu verhindern, müssen die entstehenden Blasen geöffnet werden..
  • Allergie gegen Gipsmaterial. Die Haut des Patienten kann Dermatitis, Juckreiz oder Rötung entwickeln - dies sind charakteristische Anzeichen einer durch Gips verursachten Reizung..

Es ist interessant, einen Verband für einen gebrochenen Arm zu lesen.

Erholung nach Gipsentfernung

Nach dem Entfernen des Gipsverbandes muss die körperliche Aktivität an der Hand nach allen Vorschriften und Empfehlungen des Arztes schrittweise gesteigert werden, da zu schwierige Handlungen zu negativen Folgen oder wiederholten Verletzungen führen können..

Oft bildet sich nach dem Entfernen des Gipsverbandes eine Schwellung am Arm. Da die Hand lange Zeit unbeweglich war, die Gefäße zusammengedrückt waren, die Durchblutung langsam war, sollte nach dem Entfernen des Gipsverbandes auf den Zustand der Extremität geachtet werden. Ein unvorbereiteter Zustand der Hand, die Ausdehnung zuvor komprimierter Gefäße, eine Erhöhung des Blutflusses und die Wiederaufnahme der körperlichen Aktivität führen zur Bildung von Schwellungen. Es gibt viele spezielle Methoden zur Linderung von Schwellungen.

Eine wirksame Methode ist ein physiotherapeutisches Verfahren, bei dem sich ein Magnetfeld positiv auf den betroffenen Körperbereich auswirkt. Schwellungen können auch durch Elektrophorese durch Zugabe der von einem Arzt verschriebenen Medikamente reduziert werden. Nimmt die Durchblutung wieder auf und lindert Schwellungen, entspannende Massagen und Physiotherapieübungen. Spezielle Anti-Puffiness-Salben können sich ebenfalls positiv auswirken, zusätzlich wirken sie analgetisch. Nach dem Entfernen des Verbandes kann der Patient in einigen Fällen starke Schmerzen haben. In diesem Fall verschreibt der Arzt zusätzlich entzündungshemmende und analgetische Medikamente. Falls erforderlich, müssen Sie einige Zeit eine orthopädische Orthese tragen.

Wenn Sie Ödeme jeglichen Grades feststellen, ist es besser, sofort einen Spezialisten zu konsultieren. Der Arzt wird die Behandlung entsprechend anpassen und die notwendigen therapeutischen Verfahren verschreiben. In solchen Fällen sollten Sie sich nicht selbst behandeln, da dies negative Folgen haben kann..

Es ist notwendig, eine schmerzhafte Hand allmählich wiederherzustellen. In keinem Fall sollten Sie die körperliche Aktivität stark steigern. Sie müssen die Bewegung vom ersten Tag an fortsetzen, nachdem Sie den Gipsverband entfernt haben. Die Physiotherapie sollte mit Streicheln und Aufwärmen der Extremität, einer allmählichen Bewegung und anschließendem Drücken fester Gegenstände begonnen werden. So werden die Muskeln trainiert, ihre bisherige Elastizität und Funktionalität wiederhergestellt..

Während der Rehabilitationsphase ist es wichtig, eine angemessene Ernährung mit Fleisch, fermentierten Milchprodukten, Obst und Gemüse zu erhalten. Die tägliche Ernährung bereichert den Körper mit essentiellen Mikro- und Makroelementen, Vitaminen und Mineralien.

Allergie gegen Gipsschienen

Allergie gegen Gipsschienen -

Bei der Immobilisierung von Gliedmaßen mit Gipsabdrücken, insbesondere bei offenen und Schussfrakturen von Knochen, können Komplikationen einer eitrigen Infektion beobachtet werden.

In diesem Fall treten allgemeine Anzeichen einer Wundsuppuration auf (Fieber, Tachykardie, Veränderungen im Blut, Verschlechterung des Allgemeinzustands) und lokale Veränderungen in Form einer regionalen Lymphadenitis und Schmerzen in der Wunde pulsierender Natur.

Auf der Oberfläche des Verbandes erscheinen braune Flecken, von denen ein unangenehmer fauliger Geruch ausgeht. Es ist dringend erforderlich, den Verband zu entfernen und dann einen Chirurgen oder Traumatologen zu konsultieren.

Eine größere Komplikation, die normalerweise mit Schusswunden einhergeht, ist eine anaerobe Infektion.

Die Hauptsymptome sind unerträgliche Berstschmerzen im Wundbereich; Der Verband wird eng, über dem Verband tritt eine venöse Stauung auf.

Der Allgemeinzustand des Patienten verschlechtert sich, die Vergiftung nimmt zu, - Tachykardie tritt auf, die Körpertemperatur steigt, Veränderungen durch die Blutverbindung. Wenn Anzeichen einer anaeroben Infektion auftreten, wird der Verband sofort geschnitten.

Unter dem Gipsabdruck können Sekundärblutungen auftreten. In diesem Fall ist der Verband blutgetränkt und es treten allgemeine Anzeichen einer Anämie auf (Blässe der Haut, kalter, feuchter Schweiß, schwacher, schneller Puls, Schwindel, Übelkeit, Ohrensausen). In solchen Fällen wird der Verband geschnitten und die Blutung gestoppt..

Wenn die Verschiebung von Fragmenten unter dem Gipsverband auftritt, können Schmerzen in der Bruchzone auftreten, der Verband wird eng, Anzeichen einer Kompression der Gliedmaßen können sich verbinden. Um die Art der Verschiebung zu klären, wird eine Röntgenaufnahme gemacht, wonach der Verband präpariert und die Verschiebung der Fragmente beseitigt wird.

Wenn ein begrenzter Bereich eines Gliedes oder Rumpfes einem konstanten Druck ausgesetzt ist, tritt infolge einer lokalen Durchblutungsstörung ein Druckgeschwür auf.

Diese Komplikation entsteht meistens aufgrund einer schlechten Modellierung des Verbandes, während Dekubitus normalerweise im Bereich der Knochenvorsprünge auftritt.

Die Ursache für lokalen Druck auf das Gewebe können Unregelmäßigkeiten auf der Innenfläche des Verbandes infolge eines Verstoßes gegen die Technik seiner Anwendung sein (Druck mit den Fingern, schlechte Glättung der Schiene)..

Schließlich können lokale Ernährungsstörungen des Gewebes das Ergebnis von Gipskrümeln sein, die unter den Verband gelangen, sowie von Druck auf das Gewebe verfilzter Wattepads.

Die gesamte Länge des Gipsabdrucks sollte genau genug an der Oberfläche der Extremität anliegen. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt ist, kann sich der Verband in einigen Bereichen bewegen..

Gleichzeitig bilden sich an den Gliedmaßen Kratzer, Blasen, die seröse Flüssigkeit enthalten, manchmal mit hämorrhagischen Verunreinigungen. Wenn sie nicht rechtzeitig erkannt werden, platzen die Blasen und ihr Inhalt wird unter dem Verband entleert.

Gleichzeitig klagen die Patienten in der Regel über ein Gefühl der Nässe unter dem Verband..

Eine allergische Reaktion auf Gips ist äußerst selten, was sich in Juckreiz, Hautrötung und manchmal ekzemartiger Dermatitis äußert. In einer ähnlichen Situation, insbesondere wenn es Hinweise auf allergische Manifestationen in der Anamnese gibt, sollte ein Gipsverband nur über einen Streifen gestrickten Schlauchverbandes aufgetragen werden.

Die sorgfältige Einhaltung der Methoden zur Anwendung von Gipsabgüssen, die ständige Überwachung der Patienten durch das Personal und die aufmerksame Einstellung zu ihren Beschwerden sind eine zuverlässige Verhinderung von Komplikationen bei der Behandlung von Verletzungen mit Gipsabgüssen..

Verwendete Quellen: meduniver.com

ÄHNLICHE ARTIKEL:

Allergie Asthma

Was tun, wenn Sie allergisch gegen Frost sind?

Allergie gegen die Stirn, Schwellung der Augenlider

Gips kann Hautentzündungen verursachen

Das verletzte Glied, auf das das Pflaster aufgetragen wurde, muss dem Arzt wiederholt gezeigt werden, und der Arzt muss auch das Pflaster entfernen..

Wenn die Haut unter dem Gipsverband unkontrolliert zu jucken beginnt, kann eine Kontaktdermatitis, die durch die Chemikalien im Gipsverband verursacht wird, die Ursache sein..

Ein Gipsverband wird angewendet, um die richtige Position der Extremität im Falle eines Knochenbruchs zu fixieren, so dass der beschädigte Bereich nicht mehr verletzt wird. Manchmal reagiert die Haut auf die Substanzen, aus denen das Pflaster besteht, und zusätzlich zu den Schmerzen in den Gliedmaßen bekommt eine Person auch Probleme mit Hautentzündungen - Dermatitis.

"Der Druck des Pflasters auf die Hautoberfläche kann schreckliche blutige Blasen verursachen", sagte Madis Veskimägi, Hausarzt im Tõstamaa Health Center. Am häufigsten treten Blasen auf, wenn das Gipsglied längere Zeit in Schwebe gehalten wird oder wenn die Schwellung aufgrund von Verletzungen zunimmt.

"Der Druck des Gipses kann zu einer Störung der Blutversorgung der Haut und des Unterhautgewebes führen", sagte Veskimägi.

Blasen, Schwellungen, Rötungen und Schwellungen sind charakteristisch für eine akute Kontaktdermatitis, eine Entzündung der Haut, die durch äußere Faktoren verursacht wird und auftritt, wenn Substanzen, die reizen oder Allergien verursachen, mit der Haut in Kontakt kommen..

Beim Tragen eines Gipsverbandes können allergische Reaktionen oder Manifestationen einer Dermatitis auftreten, beispielsweise durch Calciumsulfat und viele andere im Gipsverband enthaltene Hilfsstoffe..

Juckreiz weist auf ein Problem hin

Wenn die Blasen platzen, tritt Gewebeflüssigkeit aus ihnen heraus, es bilden sich Krusten, die sich ablösen.

"Es ist unangenehm, ärgerlich und manchmal wird es zu einem ernsthaften Problem", versicherte Veskimägi, wonach bei fünf Prozent der Patienten, die Gips tragen, eine ähnliche Hautreaktion auftritt..

„Wenn Sie unerträgliche Schmerzen und Juckreiz auf Ihrer Haut haben, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen. Wenn der behandelnde Arzt die Entfernung des Pflasters zu Hause zugelassen hat, sollte die Hautoberfläche, die mit dem Pflaster in Kontakt kommt, mit warmem Wasser und Seife gewaschen, getrocknet und sorgfältig mit einer fetten Beruhigungscreme oder Salben wie Locobase, Sudocrem und Dermilon geschmiert werden.

Darüber hinaus hilft auch ein Verband und ein Watteverband, der an sperrige Watte erinnert und unter einem Gipsverband angelegt wird “, empfiehlt Veskimägi. Die genauen Empfehlungen für die Behandlung und das Behandlungsschema sollten jedoch weiterhin vom behandelnden Arzt verschrieben werden..

Nach dem Auftragen des Pflasters kann es zu einer Schwellung der Extremität kommen, und das Pflaster drückt darauf.

In diesem Fall sollte der Gips vorsichtig mit einer Schere vom Rand abgeschnitten und Watte dort abgelegt werden, damit an der Reibungsstelle keine schmerzhafte und reizende Wunde auftritt. Das Gehen mit den Zehen kann Schwellungen vorbeugen.

„Der Arm in einem Gipsverband sollte in einem dreieckigen Schal oder einem speziellen Verband befestigt sein, und das Bein sollte höher sein. Gefährliche Ödeme können auftreten, wenn eine Person beispielsweise lange sitzt und ihr Bein ständig unter dem Tisch gebeugt hält “, sagte Veskimägi..

Da die Muskeln der verletzten Extremität nicht gestresst sind, beginnen sie mit der Zeit zu verkümmern. Aus diesem Grund ist es ratsam, die noch im Gipsverband befindlichen Muskeln zu belasten und zu entspannen, damit sie ihren Ton nicht verlieren. Um die Durchblutung der Extremitäten zu verbessern, helfen Bewegungen der Finger und Zehen sowie andere Körperbewegungen..

Rehabilitation ist notwendig

Veskimägi betonte, dass ein Patient mit einem Gipsverband wiederholt einem Arzt gezeigt werden sollte und der Gipsverband auch von einem Arzt entfernt werden sollte, um sich selbst keinen zusätzlichen Schaden zuzufügen..

„Es kann vorkommen, dass ein sehr beschäftigter Orthopäde einen Patienten an einen Hausarzt weiterleitet, und dieser macht eine hilflose Geste, sagen sie, was kann er tun - lassen Sie den Patienten den Gipsverband selbst entfernen. In solchen Fällen handelt es sich um eine äußerst lächerliche Situation ", sagt Veskimägi, der den Gipsverband für eine ernsthafte Behandlung hält..

Das Entfernen eines Gipsverbandes ist keine leichte Aufgabe. Es ist notwendig zu überprüfen, ob der Knochen richtig gewachsen ist, eine Röntgenaufnahme zu machen, die Beweglichkeit der Extremität zu beurteilen und danach die Rehabilitationsbehandlung fortzusetzen. Mit der speziellen Schere von Lister wird der Putz entfernt..

Ein von Gips befreites Glied ist in der Regel dünner als ein gesundes, aber die Muskeln erholen sich schnell, wenn Sie sofort mit dem Training beginnen. Der Hausarzt betont die Bedeutung der Rehabilitationsbehandlung nach dem Entfernen des Gipsabdrucks.

"Wenn das Glied beispielsweise zwei Wochen lang in einem Gipsverband war, dauert es vier Wochen, bis die Muskelfunktion vollständig wiederhergestellt ist, dh doppelt so lange", sagte Veskimägi.

In den ersten Tagen wird empfohlen, Übungen zur Beugung der Beugung in warmem Wasser durchzuführen, da Wasser Muskelspastik und Muskelkater mildert. Während der Behandlung sollte die Belastung vorsichtig erhöht werden.

Zunächst sollten die Bewegungen langsam sein, im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn. Bei Beinverletzungen können Sie bereits nach einigen Tagen mit der Übung "Acht" beginnen, mit der Sie die Muskeln sowie die Bänder gleichmäßig dehnen und stärken können.

Verwendete Quellen: zdorovje.postimees.ee

VERWANDTE ARTIKEL:

Was tun, wenn Sie allergisch gegen Wimpernverlängerungskleber beim Meister sind?

Allergie Asthma

Allergie gegen die Stirn, Schwellung der Augenlider

Riesige Blasenallergie

Blasen unter dem Gips: Was tun? Diskussion des Problems

Sehr geehrte Besucher des Portals Lady-up.ru, in diesem Thema werden wir alle Probleme diskutieren, die mit Blasen unter dem Gips verbunden sind.

Was ist das? Die Gründe für ihr Erscheinen? Symptome? Vielleicht wissen Sie, wie man sie behandelt? Oder Sie können zukünftigen Gästen unserer Website Ratschläge zur Vorbeugung und Vorbeugung von Blasen unter dem Gips geben

Spätkomplikationen bei Gipsabgüssen. Erste (Notfall-) Hilfe bei Spätkomplikationen bei der Verwendung von Gipsabgüssen

Inhaltsverzeichnis des Themas „Geschlossene Brustverletzungen. Offene Brustläsionen. Verletzung (Verletzung) des Bauches. Schädigung des Bewegungsapparates. Verkehrsunfall (Verkehrsunfall). Verkehrsunfall. Komplikationen bei Gipsabgüssen. “:
1. Geschlossene Brustläsionen. Brustprellungen. Gehirnerschütterung.

Erste (Notfall-) Hilfe bei verletzter und betroffener Brust.
2. Kompression der Brust. Frakturen der Rippen und des Brustbeins. Erste (Notfall-) Hilfe bei Brustkompression und Frakturen der Rippen und des Brustbeins.
3. Öffnen Sie Verletzungen der Brust. Nicht durchdringende und durchdringende Wunden.

Erste (Notfall-) Hilfe bei durchdringenden und nicht durchdringenden Brustwunden.
4. Verletzung (Verletzung) des Bauches. Klassifizierung von Bauchverletzungen. Offene Verletzungen (Verletzungen) des Bauches.
5. Geschlossene Bauchverletzungen. Klassifikation von Verletzungen des geschlossenen Abdomens. Klinik für Bauchverletzungen.

Erste (Notfall-) Hilfe bei Bauchverletzungen.
6. Schädigung des Bewegungsapparates. Traumatische Luxation. Versetzungsdiagnose. Erste (Notfall-) Hilfe bei ausgerenkten Gliedmaßen.
7. Bruch. Frakturen. Frakturdiagnose. Erste (Notfall-) Hilfe bei Frakturen.
8. Verletzung der Wirbelsäule. Wirbelsäulenverletzung. Luxation des Wirbelkörpers.

Klinik für Luxation von Wirbelkörpern.
9. Wirbelkörperfrakturen. Klinik für Wirbelkörperfraktur. Notfallversorgung bei Wirbelkörperfrakturen.
10. Verkehrsunfall (Verkehrsunfall). Verkehrsunfall. Erste (Nothilfe) im Falle eines Unfalls (Verkehrsunfall).
11. Traumatische Trennung (Trennung) der Extremität. Trennung eines Extremitätensegments.

Erste (Notfall-) Hilfe bei Trennung (Ablösung) eines Gliedes.
12. Komplikationen bei Gipsabgüssen. Frühkomplikationen bei Gipsabgüssen. Erste (Notfall-) Hilfe bei Frühkomplikationen bei der Verwendung von Gipsabgüssen.
13. Spätkomplikationen bei Gipsabgüssen. Erste (Notfall-) Hilfe bei Spätkomplikationen bei der Verwendung von Gipsabgüssen.

Bei der Immobilisierung von Gliedmaßen mit Gipsabdrücken, insbesondere bei offenen und Schussfrakturen von Knochen, können Komplikationen einer eitrigen Infektion beobachtet werden.

In diesem Fall treten allgemeine Anzeichen einer Wundsuppuration (Fieber, Tachykardie, Veränderungen im Blut, Verschlechterung des Allgemeinzustands) und lokale Veränderungen in Form einer regionalen Lymphadenitis und Schmerzen in der Wunde pulsierender Natur auf. Auf der Oberfläche des Verbandes erscheinen braune Flecken, von denen ein unangenehmer fauliger Geruch ausgeht. Es ist dringend erforderlich, den Verband zu entfernen und dann einen Chirurgen oder Traumatologen zu konsultieren.

Eine größere Komplikation, die normalerweise mit Schusswunden einhergeht, ist eine anaerobe Infektion.

Die Hauptsymptome sind unerträgliche Berstschmerzen im Wundbereich; Der Verband wird eng, über dem Verband tritt eine venöse Stauung auf.

Der Allgemeinzustand des Patienten verschlechtert sich, die Vergiftung nimmt zu, - Tachykardie tritt auf, die Körpertemperatur steigt, Veränderungen durch die Blutverbindung. Wenn Anzeichen einer anaeroben Infektion auftreten, wird der Verband sofort geschnitten.

Unter dem Gipsabdruck können Sekundärblutungen auftreten. In diesem Fall ist der Verband blutgetränkt und es treten allgemeine Anzeichen einer Anämie auf (Blässe der Haut, kalter, feuchter Schweiß, schwacher, schneller Puls, Schwindel, Übelkeit, Ohrensausen). In solchen Fällen wird der Verband geschnitten und die Blutung gestoppt..

Wenn die Verschiebung von Fragmenten unter dem Gipsverband auftritt, können Schmerzen in der Bruchzone auftreten, der Verband wird eng, Anzeichen einer Kompression der Gliedmaßen können sich verbinden. Um die Art der Verschiebung zu klären, wird eine Röntgenaufnahme gemacht, wonach der Verband präpariert und die Verschiebung der Fragmente beseitigt wird.

Wenn ein begrenzter Bereich eines Gliedes oder Rumpfes einem konstanten Druck ausgesetzt ist, tritt infolge einer lokalen Durchblutungsstörung ein Druckgeschwür auf.

Diese Komplikation entsteht meistens aufgrund einer schlechten Modellierung des Verbandes, während Dekubitus normalerweise im Bereich der Knochenvorsprünge auftritt.

Die Ursache für lokalen Druck auf das Gewebe können Unregelmäßigkeiten auf der Innenfläche des Verbandes infolge eines Verstoßes gegen die Technik seiner Anwendung sein (Druck mit den Fingern, schlechte Glättung der Schiene)..

Schließlich können lokale Ernährungsstörungen des Gewebes das Ergebnis von Gipskrümeln sein, die unter den Verband gelangen, sowie von Druck auf das Gewebe verfilzter Wattepads.

Die gesamte Länge des Gipsabdrucks sollte genau genug an der Oberfläche der Extremität anliegen. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt ist, kann sich der Verband in einigen Bereichen bewegen..

Gleichzeitig bilden sich an den Gliedmaßen Kratzer, Blasen, die seröse Flüssigkeit enthalten, manchmal mit hämorrhagischen Verunreinigungen. Wenn sie nicht rechtzeitig erkannt werden, platzen die Blasen und ihr Inhalt wird unter dem Verband entleert.

Gleichzeitig klagen die Patienten in der Regel über ein Gefühl der Nässe unter dem Verband..

Eine allergische Reaktion auf Gips ist äußerst selten, was sich in Juckreiz, Hautrötung und manchmal ekzemartiger Dermatitis äußert. In einer ähnlichen Situation, insbesondere wenn es Hinweise auf allergische Manifestationen in der Anamnese gibt, sollte ein Gipsverband nur über einen Streifen gestrickten Schlauchverbandes aufgetragen werden.

Die sorgfältige Einhaltung der Methoden zur Anwendung von Gipsabgüssen, die ständige Überwachung der Patienten durch das Personal und die aufmerksame Einstellung zu ihren Beschwerden sind eine zuverlässige Verhinderung von Komplikationen bei der Behandlung von Verletzungen mit Gipsabgüssen..

- Kehren Sie zum Inhaltsverzeichnis des Abschnitts „Krankenwagen. Notfälle. "

Allergische Dermatitis gegen Gips - Dermatitis

Bei der Immobilisierung von Gliedmaßen mit Gipsabdrücken, insbesondere bei offenen und Schussfrakturen von Knochen, können Komplikationen einer eitrigen Infektion beobachtet werden.

In diesem Fall treten allgemeine Anzeichen einer Wundsuppuration auf (Fieber, Tachykardie, Veränderungen im Blut, Verschlechterung des Allgemeinzustands) und lokale Veränderungen in Form einer regionalen Lymphadenitis und Schmerzen in der Wunde pulsierender Natur.

Auf der Oberfläche des Verbandes erscheinen braune Flecken, von denen ein unangenehmer fauliger Geruch ausgeht. Es ist dringend erforderlich, den Verband zu entfernen und dann einen Chirurgen oder Traumatologen zu konsultieren.

Eine größere Komplikation, die normalerweise mit Schusswunden einhergeht, ist eine anaerobe Infektion.

Die Hauptsymptome sind unerträgliche Berstschmerzen im Wundbereich; Der Verband wird eng, über dem Verband tritt eine venöse Stauung auf.

Der Allgemeinzustand des Patienten verschlechtert sich, die Vergiftung nimmt zu, - Tachykardie tritt auf, die Körpertemperatur steigt, Veränderungen durch die Blutverbindung. Wenn Anzeichen einer anaeroben Infektion auftreten, wird der Verband sofort geschnitten.

Unter dem Gipsabdruck können Sekundärblutungen auftreten. In diesem Fall ist der Verband blutgetränkt und es treten allgemeine Anzeichen einer Anämie auf (Blässe der Haut, kalter, feuchter Schweiß, schwacher, schneller Puls, Schwindel, Übelkeit, Ohrensausen). In solchen Fällen wird der Verband geschnitten und die Blutung gestoppt..

Wenn die Verschiebung von Fragmenten unter dem Gipsverband auftritt, können Schmerzen in der Bruchzone auftreten, der Verband wird eng, Anzeichen einer Kompression der Gliedmaßen können sich verbinden. Um die Art der Verschiebung zu klären, wird eine Röntgenaufnahme gemacht, wonach der Verband präpariert und die Verschiebung der Fragmente beseitigt wird.

Wenn ein begrenzter Bereich eines Gliedes oder Rumpfes einem konstanten Druck ausgesetzt ist, tritt infolge einer lokalen Durchblutungsstörung ein Druckgeschwür auf.

Diese Komplikation entsteht meistens aufgrund einer schlechten Modellierung des Verbandes, während Dekubitus normalerweise im Bereich der Knochenvorsprünge auftritt.

Die Ursache für lokalen Druck auf das Gewebe können Unregelmäßigkeiten auf der Innenfläche des Verbandes infolge eines Verstoßes gegen die Technik seiner Anwendung sein (Druck mit den Fingern, schlechte Glättung der Schiene)..

Schließlich können lokale Ernährungsstörungen des Gewebes das Ergebnis von Gipskrümeln sein, die unter den Verband gelangen, sowie von Druck auf das Gewebe verfilzter Wattepads.

Die gesamte Länge des Gipsabdrucks sollte genau genug an der Oberfläche der Extremität anliegen. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt ist, kann sich der Verband in einigen Bereichen bewegen..

Gleichzeitig bilden sich an den Gliedmaßen Kratzer, Blasen, die seröse Flüssigkeit enthalten, manchmal mit hämorrhagischen Verunreinigungen. Wenn sie nicht rechtzeitig erkannt werden, platzen die Blasen und ihr Inhalt wird unter dem Verband entleert.

Gleichzeitig klagen die Patienten in der Regel über ein Gefühl der Nässe unter dem Verband..

Eine allergische Reaktion auf Gips ist äußerst selten, was sich in Juckreiz, Hautrötung und manchmal ekzemartiger Dermatitis äußert. In einer ähnlichen Situation, insbesondere wenn es Hinweise auf allergische Manifestationen in der Anamnese gibt, sollte ein Gipsverband nur über einen Streifen gestrickten Schlauchverbandes aufgetragen werden.

Die sorgfältige Einhaltung der Methoden zur Anwendung von Gipsabgüssen, die ständige Überwachung der Patienten durch das Personal und die aufmerksame Einstellung zu ihren Beschwerden sind eine zuverlässige Verhinderung von Komplikationen bei der Behandlung von Verletzungen mit Gipsabgüssen..

Verwendete Quellen: meduniver.com

ÄHNLICHE ARTIKEL:

Dermatitis von Kopf und Hals

Dermatitis dauert lange

Die Zusammensetzung des Trockenbaus oder was mit gemischt wird

Die Gipskartonplatte basiert auf Gipsteig (ca. 92%). Gips ist ein umweltfreundliches Material, das aus Steinen gemahlen und einer Wärmebehandlung unterzogen wird.

Gips wird unter Verwendung verschiedener Additive und Füllstoffe organischen Ursprungs geknetet, die hinzugefügt werden, um der Trockenbauplatte die notwendige Feuchtigkeitsbeständigkeit, Steifheit und Unbrennbarkeit zu verleihen.

Additive und Füllstoffe sind auch umweltfreundlich und werden weltweit frei zur Herstellung von Trockenbauwänden verwendet.

Selbst bei der Herstellung von Trockenbau wird Papier oder vielmehr Pappe hinzugefügt (ca. 6%). Die restlichen 2% sind Stärke und Feuchtigkeit. Es scheint, dass die Zusammensetzung des Materials nichts enthält, was die menschliche Gesundheit schädigen könnte. Warum gibt es dann eine Meinung, dass es Allergien auslösen kann? Versuchen wir es herauszufinden.

Warum Trockenbau allergisch ist?

Es gibt verschiedene Arten von Trockenbau. Bei Reparaturen in unserer Wohnung stoßen wir meistens auf eine, die speziell für Wohnräume konzipiert wurde.

Es gibt aber auch den sogenannten technischen Trockenbau, dessen Verwendung nur beim Bau von Industrie- (nicht Wohn-) Räumlichkeiten zulässig ist, da dieser aus unraffiniertem Putz von geringer Qualität besteht.

Im Laufe der Jahre können schädliche Substanzen (Phenol und Formaldehyd) aus technischen Trockenbauwänden freigesetzt werden.

An sich ist es für eine Person nicht gefährlich, sich in einem Raum zu befinden, in dessen Dekoration technische Trockenbauwände verwendet werden. Es wird jedoch nicht empfohlen, dauerhaft in solchen Räumlichkeiten zu leben, da dies selbst bei einer absolut gesunden Person zur Entwicklung von Allergien beitragen kann..

Aufgrund des unlauteren Wettbewerbs auf dem Baustoffmarkt und des Strebens nach mehr Umsatz geben einige Verkäufer den technischen Trockenbau absichtlich als nachhaltigere Sorte ab. Daher sollte der Kauf von Baumaterialien mit aller Verantwortung angegangen werden..

Es ist zu beachten, dass Trockenbau, der für Wohngebäude bestimmt ist, Ihre Gesundheit schädigen kann. Wenn Sie Trockenbau in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit (mehr als 75%) verwenden, können sich in einer solchen Umgebung Kondenswasser, Staub und Schmutz in den Poren ansammeln und Schimmel oder Pilze entstehen. All dies ist der Erreger von Allergien..

Trockenbau-Allergiesymptome

Das menschliche Immunsystem, das den Körper vor der Gefahr schützt, die seiner Meinung nach aufgetreten ist, kann die folgenden Allergiesymptome manifestieren: Halsschmerzen und trockener Husten, Luftmangel, Ersticken und Atembeschwerden, laufende Nase, Niesen, Schwellung und Rötung der Augenlider, tränende Augen, Juckreiz und Hautausschläge, Fieber, Schüttelfrost usw..

Foto: Allergie gegen Trockenbau aus den Atemwegen

Wie Sie sehen können, unterscheiden sich die Symptome einer Trockenbauallergie praktisch nicht von den Symptomen einer anderen Art von Allergie. Um den direkten Erreger der Krankheit (Allergen) zu bestimmen, sollten Sie sich daher an qualifizierte Spezialisten wenden.

Trockenbau-Allergie-Behandlung

Wenn das Allergen identifiziert ist und Sie sicher wissen, dass es sich um einen minderwertigen, alten, von Pilzen befallenen oder feuchten Trockenbau handelt, besteht der erste Schritt darin, diesen Trockenbau für immer zu beseitigen (Reparaturen durchführen, alte Möbel wegwerfen usw.). Andernfalls tritt die Allergie auch bei richtiger Behandlung wieder auf..

Die Behandlung von Allergien jeglicher Art (einschließlich Trockenbau) sollte unter der obligatorischen Aufsicht eines Allergologen erfolgen, der Antiallergika verschreibt und deren Dosierung individuell für Ihre Art von Allergie festlegt.

Die Nichtbeachtung medizinischer Empfehlungen und die Selbstbehandlung von Allergien können zu einer Verschlimmerung der Krankheit und zu irreversiblen Folgen für den Körper führen.

Lassen Sie es uns im Text unbedingt wissen. Wählen Sie dazu einfach den falsch geschriebenen Text aus und drücken Sie Umschalt + Eingabetaste oder klicken Sie einfach hier. Vielen Dank!

Vielen Dank, dass Sie uns über den Fehler informiert haben. In naher Zukunft werden wir alles reparieren und die Seite wird noch besser.!

Verwendete Quellen: pro-allergiyu.ru

LESEN SIE AUCH:

Atopische Dermatitis ist ansteckend

Zinksalbe gegen Augenliddermatitis

Gips kann Hautentzündungen verursachen

  • Gesundheit
  • Gips kann Hautentzündungen verursachen

1. Oktober 2013, 11:14 Uhr

Dr. Madis Veskimägi, der gerade den Gipsverband des Patienten mit Listers Schere entfernt hat, betonte, dass dies nur ein Arzt tun sollte, da gewöhnliche Scheren die Haut schädigen können.

FOTO: Privates Archiv

Das verletzte Glied, auf das das Pflaster aufgetragen wurde, muss dem Arzt wiederholt gezeigt werden, und der Arzt muss auch das Pflaster entfernen..

Wenn die Haut unter dem Gipsverband unkontrolliert zu jucken beginnt, kann Kontaktdermatitis die Ursache für die Chemikalien im Gipsverband sein. Der Gipsverband wird angewendet, um die richtige Position der Extremität im Falle eines Knochenbruchs zu fixieren, damit der beschädigte Bereich nicht mehr verletzt wird.

Manchmal reagiert die Haut auf die Substanzen, aus denen das Pflaster besteht, und zusätzlich zu den Schmerzen in den Gliedmaßen bekommt die Person auch Probleme mit Hautentzündungen - Dermatitis. „Der Druck des Pflasters auf die Hautoberfläche kann schreckliche blutige Blasen verursachen“, sagte Madis Veskimägi, Hausarzt im Tõstamaa Health Center.

Am häufigsten treten Blasen auf, wenn ein aus Gips gegossenes Glied längere Zeit in Suspension gehalten wird oder wenn die Schwellung aufgrund eines Traumas zunimmt. "Der Druck des Pflasters kann zu einer Störung der Blutversorgung der Haut und des Unterhautgewebes führen", sagte Veskimägi.

Blasen, Schwellungen, Rötungen und Schwellungen sind charakteristisch für eine akute Kontaktdermatitis, eine Entzündung der Haut, die durch äußere Faktoren verursacht wird und auftritt, wenn Substanzen, die reizen oder Allergien verursachen, mit der Haut in Kontakt kommen..

Beim Tragen eines Gipsverbandes können allergische Reaktionen oder Manifestationen einer Dermatitis auftreten, beispielsweise durch Calciumsulfat und viele andere im Gipsverband enthaltene Hilfsstoffe..

Juckreiz weist auf ein Problem hin

Wenn die Blasen platzen, tritt Gewebeflüssigkeit aus ihnen heraus, es bilden sich Krusten, die sich ablösen.

"Es ist unangenehm, ärgerlich und wird manchmal zu einem ernsthaften Problem", sagte Veskimägi, wonach bei fünf Prozent der Patienten, die Gips tragen, eine ähnliche Hautreaktion auftritt. "Wenn Sie unerträgliche Schmerzen und Juckreiz auf der Haut haben, sollten Sie sofort einen Arzt konsultieren..

Wenn der behandelnde Arzt die Entfernung des Pflasters zu Hause zugelassen hat, sollte die Hautoberfläche, die mit dem Pflaster in Kontakt kommt, mit warmem Wasser und Seife gewaschen, getrocknet und sorgfältig mit einer fetten Beruhigungscreme oder Salben wie Locobase, Sudocrem und Dermilon geschmiert werden.

Darüber hinaus hilft auch ein Verband und ein Watteverband, der an sperrige Watte erinnert und unter einem Gipsverband angelegt wird “, empfiehlt Veskimägi. Die genauen Empfehlungen für die Behandlung und das Behandlungsschema sollten jedoch weiterhin vom behandelnden Arzt verschrieben werden..

Nach dem Auftragen des Pflasters kann das Glied anschwellen und das Pflaster drückt darauf. In diesem Fall sollte das Pflaster vorsichtig mit einer Schere vom Rand abgeschnitten und Watte dort abgelegt werden, damit an der Reibungsstelle keine schmerzhafte und reizende Wunde entsteht. Das Gehen mit den Zehen kann Schwellungen vorbeugen.

„Der Arm in einem Gipsverband sollte in einem dreieckigen Schal oder einem speziellen Verband befestigt sein, und das Bein sollte höher sein. Gefährliche Ödeme können auftreten, wenn eine Person beispielsweise lange sitzt und ihr Bein ständig unter dem Tisch gebeugt hält “, sagte Veskimägi..

Da die Muskeln der verletzten Extremität nicht gestresst sind, beginnen sie mit der Zeit zu verkümmern. Aus diesem Grund ist es ratsam, die noch im Gipsverband befindlichen Muskeln zu belasten und zu entspannen, damit sie ihren Ton nicht verlieren..

Um die Durchblutung der Extremitäten zu verbessern, helfen Bewegungen der Finger und Zehen sowie andere Körperbewegungen..

Rehabilitation ist notwendig

Veskimägi betonte, dass ein Patient mit einem Gipsverband wiederholt einem Arzt gezeigt werden sollte und der Gipsverband auch von einem Arzt entfernt werden sollte, um sich selbst keinen zusätzlichen Schaden zuzufügen..

„Es kann vorkommen, dass ein sehr beschäftigter Orthopäde einen Patienten an einen Hausarzt weiterleitet, und dieser macht eine hilflose Geste, sagen sie, was kann er tun - lassen Sie den Patienten den Gipsverband selbst entfernen. In solchen Fällen handelt es sich um eine äußerst lächerliche Situation ", sagt Veskimägi, der den Gipsverband für eine ernsthafte Behandlung hält..

Das Entfernen eines Gipsverbandes ist keine leichte Aufgabe. Es ist notwendig zu überprüfen, ob der Knochen richtig gewachsen ist, eine Röntgenaufnahme zu machen, die Beweglichkeit der Extremität zu beurteilen und danach die Rehabilitationsbehandlung fortzusetzen. Mit der speziellen Schere von Lister wird der Putz entfernt..

Ein von Gips befreites Glied ist in der Regel dünner als ein gesundes, aber die Muskeln erholen sich schnell, wenn Sie sofort mit dem Training beginnen. Der Hausarzt betont die Bedeutung der Rehabilitationsbehandlung nach dem Entfernen des Gipsabdrucks.

„Wenn sich das Glied beispielsweise zwei Wochen lang in einem Gipsverband befand, dauert es vier Wochen, bis die Muskelfunktion vollständig wiederhergestellt ist, dh doppelt so lange“, bemerkte Veskimägi. In den ersten Tagen wird empfohlen, seitdem Flexions-Extensions-Übungen in warmem Wasser durchzuführen Wasser mildert Muskelspastik und Muskelkater.

Während der Behandlung sollte die Belastung vorsichtig erhöht werden. Zunächst sollten die Bewegungen langsam sein, im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn. Bei Beinverletzungen können Sie bereits nach einigen Tagen mit der Übung "Acht" beginnen, mit der Sie die Muskeln sowie die Bänder gleichmäßig dehnen und stärken können.

Hilfe des Arztes

• Der Putz ist gebrochen oder weich geworden

• Der Guss drückt oder drückt so fest, dass es unmöglich ist, das Glied aufgehängt zu halten

• Das Glied ist kühl, schmerzhaft und bläulich

• Es tritt starker Juckreiz auf, unter dem Pflaster entsteht ein unangenehmer Geruch, und die Körpertemperatur steigt (höher)

Quelle: Regionalkrankenhaus Nordestland

Allergie gegen Schiene

Ein Handverband wird am häufigsten benötigt, nachdem die Person den Gipsverband abgenommen hat, um das Ergebnis zu festigen. Ein Verband am Arm ist auch erforderlich, wenn Muskelgewebe und Bänder gedehnt werden oder wenn eine Person an Arthritis leidet.

Wie man ein Trauma identifiziert?

Manchmal wird ein gebrochener Knochen mit einem verstauchten oder stark gequetschten Glied verwechselt. Um dies zu verhindern, müssen Sie sich an die auffälligsten Anzeichen einer Fraktur erinnern:

  • unnatürliche Position der Extremität;
  • zu starke Beweglichkeit der Extremität;
  • Knirschen der Gelenke.

Wenn eine geschlossene Verletzung immer noch mit etwas verwechselt werden kann, ist es schwierig, eine offene mit etwas anderem zu verwechseln, weil In diesem Fall tritt eine Wunde auf. Es gibt andere Manifestationen eines Traumas, bei denen man vermuten kann, dass der Knochen gebrochen ist:

  • ausgedehnte Blutergüsse;
  • Schmerzen an ein oder zwei Stellen;
  • Schwellung;
  • Finger oder Hand sind kalt (erscheint, wenn die Blutgefäße berührt werden);
  • mangelnde Empfindlichkeit der Extremität;
  • Einschränkung der Motorik;
  • Verkürzung der Gliedmaßen.

Schwellungen und Schwellungen von Gliedmaßen mit Verletzungen werden immer beobachtet. Je näher die Verletzung an der Hand oder am Ellbogen liegt, desto größer ist die Schwellung.

Frakturschmerzen treten möglicherweise nicht an einer Stelle auf. Manchmal schmerzen sie und fühlen sich am ganzen Arm an. Schmerzempfindungen verstärken sich, wenn das Opfer versucht, den Arm zu bewegen.

Arten von Armbrüchen

Gliedmaßenverletzungen sind unterschiedlich, sie werden nach mehreren Kriterien klassifiziert. Durch Lokalisierung der Bruchlinie:

  • periartikulärer Typ (Fraktur zwischen dem Ende des Gelenks und seinem Hauptteil);
  • extraartikulärer Typ (nur ein kleiner Splitter brach vom Gelenk ab);
  • diaphysärer Typ (Fraktur des Hauptteils des Gelenks).

Außerdem wird der Schaden in geschlossene und offene Typen unterteilt. Im ersten Fall gibt es keine Wunde, und im zweiten Fall wird die Haut von einem Knochenfragment geschnitten und es erscheint eine Wunde, in die eine Infektion gelangen kann. Offene und geschlossene Arten von Verletzungen werden unterschiedlich behandelt. Im ersten Fall wird eine Person mit einer Gipsschiene versehen, und zuvor werden die Fragmente gesetzt.

Im zweiten Fall kann die Therapie mit einer Operation begonnen werden, und erst dann wird ein Gipsverband oder eine andere Fixiervorrichtung angewendet. Das Trauma kann auch isoliert oder mehrfach sein. Im ersten Fall wird nur der Knochen beschädigt und im zweiten Fall werden mehrere Gelenke gleichzeitig verletzt.

Während des Frakturprozesses zerbricht der Knochen in mehrere Fragmente, die instabil oder stabil sein können. Im ersten Fall brechen oder verschieben die Knochenfragmente den Knochen immer noch und im zweiten Fall bleiben sie an einer Stelle. Die Verletzung kann auch in Kombination mit einem dislozierten Gelenk auftreten. In diesem Fall können Nervenenden und Venen beschädigt werden..

Ein Beispiel ist die Goleazzi-Fraktur - diese Verletzung ist durch eine Fraktur des Radialgelenks mit einer Verlagerung des Gelenkkopfes und einer Verschiebung des Fragments nach unten gekennzeichnet.

Wie Handverletzungen behandelt werden?

Am häufigsten wird eine Schädigung dieser Extremität ohne Operation behandelt. Zunächst werden die Gelenkfragmente mit einem speziellen Verband oder Verband fixiert. Auf diese Weise wird die Hand in der gewünschten Position gehalten, damit die Knochenfragmente heilen können..

In den meisten Fällen wird ein Gipsverband mit gebrochenem Arm zwischen anderthalb und zwei Monaten getragen. In der Regel erfolgt die Fusion von Knochenfragmenten bei Kindern schneller als bei älteren Menschen und Erwachsenen..

Sieben Tage nach dem Anlegen der Schiene macht die Person eine Röntgenaufnahme, damit der Arzt überprüfen kann, ob die Gelenkstücke richtig verschmolzen sind..

Nach 21 Tagen seit dem Anlegen des Verbandes kann der Patient bereits beginnen, die Extremität langsam zu bewegen. Für diesen Fall verschreibt der Arzt einfache körperliche Übungen..

Manchmal werden die Finger nach dem Verschmelzen der Gelenke gekürzt, aber dies ist nicht beängstigend und beeinträchtigt ihre motorischen Fähigkeiten in keiner Weise. Vergessen Sie nicht, dass ein wichtiger Faktor für eine schnelle Heilung die richtige Ernährung bei Frakturen ist..

Arten von Gipsschienen am Arm

In den meisten Fällen wird ein Gipsverband verwendet - Gips ist in den meisten Fällen hypoallergen und nimmt die dafür erforderlichen Formen an.

Thorakobrachialpflasterschiene

Sehr oft verwenden Ärzte eine thorakobrachiale Pflasterschiene. Es wird bei Verletzungen des Schultergelenks eingesetzt. Dieser Verband wird angelegt, während der Patient steht oder sitzt. Wenn die Schiene nach der Operation durchgeführt wird, befindet sich die Person in Rückenlage.

Vor dem Auftragen des Pflasters wird dem Patienten nach der Operation ein Anästhetikum injiziert und eine Holzstütze unter den Kopf gelegt. Es wird sowohl eine Lokalanästhesie als auch eine Vollnarkose angewendet. Dann wird das Glied in einem Winkel von 45 Grad gebogen und leicht nach außen gedreht. Als nächstes wird der Unterarm am Ellbogen gebogen, bis der Winkel 90 Grad beträgt.

Danach wird die Hand in einem Winkel von 160 Grad gebogen und zum Ellbogen geführt. Danach wird die Schiene mit Gipsmasse und Bandagen fixiert.

Gips mit vier Schichten gegossen

Dieser Verband wird auch verwendet, um die Handknochen zu verschmelzen. Diese Schiene wird von drei Personen hergestellt - eine hält das verletzte Glied, die zweite tränkt die Bandagen und die dritte bringt einen Gipsverband an. Sehr oft wird Watte unter eine solche Schiene gelegt. In einigen Fällen wird es über den gesamten Bereich des Gipses gefaltet und manchmal nur an einigen Stellen, so dass der Gips nicht drückt.

Wie man einen vierschichtigen Gipsabdruck macht

Um diese Gipsschiene herzustellen, müssen Sie zuerst ein Gipskorsett formen. Dazu müssen Sie die Bandagen bis zu den Oberschenkeln (Schamgelenk) aufrollen. Normalerweise besteht ein Korsett aus vier Verbandsschichten. Nachdem das Korsett fertig ist, müssen Sie die Kanten mit einer Schere ausrichten. Die Ausrichtung ist erforderlich, damit die Schiene die Bewegung nicht beeinträchtigt.

Dazu muss der Patient das gesunde Glied leicht bewegen, um festzustellen, ob das Korsett ihn stört. Danach bildet der Arzt den Verband direkt am Arm..

Der Verband muss so hergestellt werden, dass er vom Schulterblatt auf der gesunden Seite, dann entlang der beschädigten Schulter von der posterolateralen Seite und dann hinter dem Unterarm, dem Handrücken und zum Kopf des Mittelhandknochens verläuft.

Die nächste Schicht des Verbandes wird auf die erste aufgebracht, sie verläuft vom Schulterblatt auf der wunden Seite vor dem Schultergelenk, der Schulter und auch bis zum Kopf des Mittelhandknochens. Am Ellbogen wird der Verband geschnitten und anschließend die Schulter wieder mit Bandagen verstärkt. Wenn die Bildung der Schiene abgeschlossen ist, wird sie mit einer Schere ausgerichtet, so dass eine Person bequem damit gehen kann.

Sehr oft können Ärzte bei der Anwendung eines Gipsverbandes Fehler machen. Stellen Sie es beispielsweise so ein, dass der Gipsverband sehr kurz ist, nicht gut zum Glied passt oder umgekehrt, und drücken Sie ihn stark zusammen. Um eine fehlerhafte Verschmelzung der Fragmente zu vermeiden, wird nach dem Aufbringen des Pflasters eine zweite Röntgenaufnahme gemacht.

Gewebehalter

Manchmal besteht der Verband am Arm aus Trikot. In einigen Fällen wird es verwendet, um Knochenfragmente des Arms oder Verstauchungen zu heilen. Wann werden Gewebeanker benötigt:

  • mit Verstauchungen;
  • mit Arthritis;
  • mit Synovitis (Gelenkentzündung);
  • zur Erholung nach dem Tragen von Gipsabgüssen.

Solche Verbände werden auch für diejenigen benötigt, die an chronischen Gelenkerkrankungen leiden..

Stützhalter

Eine der beliebtesten Strickverbände ist die Stützstrebe. Es wird über Unterwäsche getragen. Vor dem Anziehen kann das Glied nicht mit Cremes bestrichen werden..

Bei solchen Bandagen wird immer ein spezieller Regler hergestellt, mit dessen Hilfe der Gurt festgezogen oder gelöst wird. Bei einer offenen Art von Fraktur können solche Schienen nicht verwendet werden..

Vor dem Kauf müssen Sie Ihren Arzt konsultieren.

Orthese

Orthesen sind auch sehr beliebt. Ein solcher Verband kann nicht nur die Trümmer heilen, sondern auch den Zustand der Extremität bei verschiedenen Krankheiten verbessern. Ein solcher Halter entfernt sehr gut unnötigen Stress von der Hand. Wenn eine Zahnspange zur Behandlung von Krankheiten wie Arthritis benötigt wird, empfehlen Ärzte, sie bis zu zehn Stunden am Tag zu tragen. Für Frakturen sind die Empfehlungen für jeden Patienten individuell.

Einfacher Verband (Verband)

Es wird oft empfohlen, einen Dezo-Unterarmverband zu tragen. Ein solcher Verband wird verwendet, um die Extremität zu sichern und unnötige Belastungen von Schulter und Ellbogen zu entlasten..

Es ist besonders nützlich bei Frakturen in Kombination mit Dehnung und zur & Rehabilitation des Arms nach einer Fraktur und anschließender Entfernung von Gipsabgüssen.

Zusätzlich zur Wiederherstellung des Gelenks erwärmt ein solcher Verband die Extremität und lindert Schmerzen..

Kann es beim Auftragen von Gips zu Komplikationen kommen??

Einer der häufigsten Fehler beim Anwenden eines Gipsverbandes ist das zu starke Drücken der Hand. Dies geschieht, weil der Verband fertig ist, wenn die Person nach der Fraktur noch ein Ödem hat. Das Risiko des Quetschens ist erhöht, wenn der Gipsverband kreisförmig ist (Bandagen wurden um das Glied gewickelt) und bei besonders starker Schwellung durchgeführt wurde.

Um ein Zusammendrücken zu vermeiden, sollte der Arzt überprüfen, wie sich die Finger beim Auftragen anfühlen - sie sollten warm und nicht blass sein. Um zu verhindern, dass der Gips die Hand drückt, werden die Schienen geöffnet. Wenn der Verband die Extremität stark zusammendrückt, verspürt der Patient Schmerzen und Beschwerden an der Stelle der Verletzung, und die Finger schwellen an und werden blau..

Zusammen damit können sie nicht bewegt werden. Wenn eine Person Anzeichen von Quetschung bemerkt, sollte sie sich so schnell wie möglich an die Notaufnahme wenden, damit die Schiene entfernt wird. In diesem Fall wird der Verband geschnitten, um die Durchblutung schneller wiederherzustellen. Es kommt vor, dass eine Person nach dem Erkennen alarmierender Symptome keine Eile hat, einen Spezialisten zu kontaktieren..

Dies kann zu Komplikationen führen:

  • Dekubitus;
  • Verlust der motorischen Fähigkeiten der Gliedmaßen;
  • Handnekrose;
  • Durchblutungsstörungen.

Wenn bei einer Person eine Handnekrose diagnostiziert wird, wird diese amputiert. Durchblutungsstörungen können auch zu Nekrose und anschließender Amputation führen. Druckstellen treten auch aufgrund einer gestörten Durchblutung auf. Wenn sich an der Hand ein Druckschmerz gebildet hat, kann die Person einen faulen Geruch spüren und einen braunen Fleck auf der Schiene sehen.

Wenn der Verdacht besteht, dass der Patient ein Dekubitus hat, entfernt der Arzt den Verband. Wenn eine Wunde wirklich auf der Haut erscheint, wird sie mit Vishnevsky- oder Levomikol-Salbe behandelt. Es kommt auch vor, dass am Arm unter dem Gips Kratzer und Blasen auftreten. Sie bilden sich aufgrund der Tatsache, dass der Gipsverband nicht fest am Arm anliegt.

Es kommt vor, dass die Blasen direkt unter dem Gips platzen. In diesem Fall spürt die Person, dass die Hand unter dem Verband nass ist. Wenn eine Person Blasen hat, muss der Arzt den Verband verstärken oder einen neuen anlegen, wenn die Verbände kreisförmig sind. Einige Menschen sind allergisch gegen Gips. Es kommt nicht oft vor, aber es passiert..

Eine allergische Reaktion ist durch Juckreiz, Hautrötung und Dermatitis gekennzeichnet. Vor dem Aufbringen einer Schiene muss der Arzt fragen, ob eine Person allergisch gegen Gips oder Kreide ist. Im Falle einer Allergie wird dem Patienten ein Trikotverband angelegt und ein Gipsverband angelegt.

In einigen Fällen wird nur ein gestrickter Halter verwendet, wenn der Bruch nicht sehr schwerwiegend ist.